Alkoholismus

Alkoholprävention im Jugendalter ist richtig

Der regelmäßige Alkoholkonsum von Jugendlichen in Deutschland ist weiter rückläufig und hat im Jahr 2010 den niedrigsten Stand seit den 70er Jahren erreicht. Noch immer verbreitet ist das so genannte Binge Trinken (Rauschtrinken): Zwar sind auch hier leichte Rückgänge zu verzeichnen, eine generelle Trendwende lässt sich aus den neuen Zahlen jedoch nicht ableiten. Das sind …

Alkoholprävention im Jugendalter ist richtig Read More »

Nicht alle Patienten sprechen auf antidepressive Medikamente an – Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) sucht Alternativen

Laut WHO (2001) leiden weltweit mehr als eine Milliarde Menschen an Erkrankungen des Nervensystems. In Europa wird sogar ca. ein Drittel der gesamten Krankheitslast durch diese Erkrankungen verursacht. Verbunden mit der ansteigenden Lebenserwartung in industrialisierten Ländern und dem Anstieg neurodegenerativer Krankheiten wird sich der Anteil drastisch erhöhen. Die EU und die an NEURON beteiligten Förderorganisationen …

Nicht alle Patienten sprechen auf antidepressive Medikamente an – Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) sucht Alternativen Read More »

Alkoholkonsum werdender Mütter: ein Thema, dem dringend mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden muss

Anlässlich des „Tages des alkoholgeschädigten Kindes“ am 09. September hat die Fachstelle für Suchtprävention im Land Berlin im Rahmen der Berliner Gemeinschaftskampagne zur Alkoholprävention „Na klar…!“ ein bundesweit einzigartiges Benefizkonzert veranstaltet. Der Erlös dieses Konzertes wurde heute gemeinsam durch die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans, und die Leiterin der Fachstelle für Suchtprävention im Land Berlin, …

Alkoholkonsum werdender Mütter: ein Thema, dem dringend mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden muss Read More »

Alkoholismus

Alkoholismus Goldene Regeln – 10 Fragen und 10 kurze Anworten Alkohol. Wer trinkt nicht einmal gerne ein Gläschen mehr? Ich bin doch nicht abhängig. Ich kann jederzeit aufhören. Ich brauche das, um meine Hemmungen zu überwinden. Ich bin immer so nervös. Ich kann nicht einschlafen. Ich will Spaß. Wir informieren über die Erkrankung, die neben …

Alkoholismus Read More »

Scroll to Top