Medas-Newsticker

DFG-Förderung für Heidelberger Sonderforschungsbereiche

PressemitteilungHeidelberg, 18. Mai 2018DFG-Förderung für Heidelberger SonderforschungsbereicheMit drei Anträgen ist die Ruperto Carola in der aktuellen Bewilligungsrunde erfolgreichMit drei Anträgen für die Förderung großer Forschungsverbünde ist die Universität Heidelberg in der aktuellen Bewilligungsrunde der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erfolgreich: Verlängert werden in der Heidelberger Medizin die beiden Sonderforschungsbereiche „Reaktive Metabolite als Ursache diabetischer Folgeschäden“ (SFB 1118) [...]

Neuer Sonderforschungsbereich zur diagnostischen Radiologie an der Charité

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin hat mit allen eingereichten Anträgen den Gutachterausschuss der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in der gestrigen Sitzung überzeugt. Prof. Dr. Axel Radlach Pries, Dekan der Charité: „Wir freuen uns, den deutschlandweit ersten Sonderforschungsbereich in der diagnostischen Radiologie einrichten zu können und hierfür die Sprecherschaft zu übernehmen. Das ist ein großartiger Erfolg!“ Er [...]

Leibniz-Institut für Alternsforschung erneut mit „Jenaer Familiensiegel“ ausgezeichnet

Jena. Das Leibniz-Institut für Alternsforschung – Fritz-Lipmann-Institut (FLI) in Jena widmet sich seit 2004 der biomedizinischen Alternsforschung. Über 350 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus 30 Nationen forschen zu molekularen Mechanismen von Alternsprozessen und alternsbedingten Krankheiten. Der Frauenanteil liegt bei ca. 55%; der Altersdurchschnitt derzeit bei 38 Jahren. Das FLI ist Mitglied im „Jenaer Bündnis für Familie“ [...]

You walk talks

Many of our body systems, such as the cardio-vascular system and the neuro-physiological system, intimately collaborate to help us move. If one of these systems is affected by an illness, it will be reflected in the way you walk. The manner of walking or running is called gait and is typically analysed in specific gait [...]

Neue Sonderforschungsbereiche für die LMU

An der LMU starten drei neue Sonderforschungsbereiche, wie die DFG heute verkündet hat. Der Sonderforschungsbereich 1309 „Chemical Biology of Epigenetic Modifications“ befasst sich mit kleinen chemischen Modifikationen von Biomolekülen. Diese epigenetischen Veränderungen stellen eine zweite Informationsebene im Erbgut dar und sind an der Regulation zahlreicher Lebensvorgänge entscheidend beteiligt. Der neue SFB hat das Ziel, die [...]

Erfolgreiche SFB der Medizinischen Fakultät Heidelberg: erneut 24,3 Millionen Euro bewilligt

Die Medizinische Fakultät Heidelberg geht mit zwei Sonderforschungsbereichen (SFB) erfolgreich in die zweite Förderperiode: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) unterstützt in den kommenden vier Jahren mit insgesamt rund 24,3 Millionen Euro die Infektions- und Diabetesforschung. „Diese Entscheidung stärkt Heidelberg als Standort für exzellente medizinische Wissenschaft. Ich gratuliere allen beteiligten Forschern zu ihrer hervorragenden Arbeit in der [...]

Vorstand des Deutschen Netzwerks Versorgungsforschung neu gewählt

Vor der Wahl des Vorstands, der im DNVF alle zwei Jahre gewählt wird, bedankte sich die Mitgliederversammlung bei Prof. Dr. Edmund A.M. Neugebauer, der nach zweimaliger Wiederwahl und insgesamt sechs Jahren Amtszeit als Vorsitzender nicht erneut zur Wahl in den geschäftsführenden Vorstand bereit stand. Klinkhammer-Schalke würdigte das große persönliche Engagement und die Ausdauer, mit der [...]

Langzeitgedächtnis: HU wirbt DFG-Forschungsprojekt ein

Wie funktioniert unser Langzeitgedächtnis? – Dies ist die Kernfrage, mit der sich ab Juli 2018 Forscherinnen und Forscher der Humboldt-Universität (HU) mit Kolleginnen und Kollegen anderer großer Wissenschaftsinstitutionen, insbesondere der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des dort angesiedelten Exzellenzclusters NeuroCure, intensiv beschäftigen werden.Möglich macht dies ein erfolgreicher Antrag bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für den [...]

SFB an der Universität Göttingen erneut verlängert

Pressemitteilung Nr. 107/2018SFB an der Universität Göttingen erneut verlängertDFG fördert molekularbiologische Forschung für weitere vier Jahre mit rund 9,7 Millionen Euro(pug) Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat die Förderung des Sonderforschungsbereichs (SFB) 860 „Integrative Strukturbiologie dynamischer makromolekularer Komplexe“ erneut um vier Jahre verlängert. Die DFG unterstützt die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ab dem 1. Juli 2018 mit [...]

DFG fördert zwei Sonderforschungsbereiche der Saar-Uni erneut mit rund 14,6 Millionen Euro

Im Sonderforschungsbereich „Information Density and Linguistic Encoding“ analysieren Saarbrücker Computerlinguisten und Sprachwissenschaftler um Elke Teich, Professorin für Englische Sprach- und Übersetzungswissenschaft, die unterschiedliche Informationsdichte von sprachlichen Äußerungen. Das große Forschungsvorhaben wird über weitere vier Jahre mit rund elf Millionen Euro gefördert. Davon sollen rund 30 Doktoranden und Nachwuchsforscher finanziert werden. (Ausführliche Informationen in dieser Pressemitteilung: [...]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen