Medas-Newsticker

Der Globale Fonds und Globale Gesundheit 2019 –21. 02 2019 – Französiche Botschaft in Berlin

Am 08. Februar präsentierte der Globale Fonds gegen Aids, Tuberkulose und Malaria (GFATM) der Weltöffentlichkeit in Delhi, welches Finanzvolumen für den nächsten Meilenstein im Kampf gegen die drei Epidemien mindestens benötigt wird. Die Herleitung und auch die strategischen Schwerpunktsetzungen in diesem Konzept werden die wichtigsten Argumente sein, um die Geber im Verlauf des kommenden Jahres [...]

UKE-Publikation: Neues Verfahren verhindert Abstoßung transplantierter Stammzellen

Das neue Verfahren kann große Bedeutung erlangen, wie Prof. Dr. Dr. Hermann Reichenspurner, Direktor der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie des UKE, unterstreicht. „Spenderorgane gehen weltweit zurück und die Wartelisten für eine Organtransplantation werden stetig länger. Wir haben für unsere Patientinnen und Patienten mit Organversagen großen Bedarf an anderen Therapiestrategien. Eine mögliche vielversprechende Strategie ist [...]

Kleeblattpeptide gegen chronische Erkrankungen

Peptide sind wichtige Signalmoleküle in der Biologie, die viele physiologische Funktionen regulieren und an vielen Krankheiten beteiligt sind. Die Kleeblattpeptid-Familie besteht aus kleinen Peptiden, die alle eine charakteristische kleeblattähnliche Faltstruktur aufweisen, die sie von anderen Peptiden unterscheidet. Mehrere Studien haben bereits Hinweise geliefert, dass die drei bekannten Trefoil-Faktor-Peptide (TFF-Peptide: TFF1, TFF2, TFF3) insbesondere bei der [...]

Modernste Notaufnahme des Landes wird in Greifswald eröffnet (28. Februar)

„Der Neubau war notwendig geworden, weil sich das Patientenaufkommen in den vergangenen 25 Jahren in der Notfallmedizin vervierfacht hatte“, betonte der Ärztliche Vorstand der Unimedizin Greifswald, Professor Dr. Claus-Dieter Heidecke. „Bei Planung der ursprünglichen Notaufnahme in den 90er Jahren gab es jährlich etwa 9.000 Notfälle. Inzwischen werden jedes Jahr rund 36.000 Notfallpatienten an der Greifswalder [...]

Videorasterstereographie bei Skoliose: Vorteil trotz schlechter Datenlage

Bei einer Skoliose ist die Wirbelsäule dreidimensional verbogen und verdreht. Meist tritt sie in der Wachstumsphase auf und muss ab einem bestimmten Krümmungswinkel behandelt werden. Als technisches Hilfsmittel zur Untersuchung gibt es neben dem Röntgen auch eine strahlungsfreie Methode, die Videorasterstereographie. Im Auftrag des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) haben Wissenschaftlerinnen der [...]

Neue Therapie gegen bösartigsten Hirntumor

Sie zeigt anhand von 129 Studienpatienten, dass eine neue Kombinations-Chemotherapie genau diesen Patienten hilft: Sie leben durchschnittlich 17 Monate länger als Betroffene, die herkömmlich behan-delt werden. Fast 50 Prozent lebten sogar noch vier Jahre und länger, nachdem sie die Diagnose bekommen hatten. Mit der Standardtherapie schafft das knapp jeder Dritte.„Hier sind wir einen ganz entscheidenden [...]

Scientists Create New Map of Brain’s Immune System

A team of researchers under the direction of the Medical Center – University of Freiburg has created an entirely new map of the brain’s own immune system in humans and mice. The scientists succeeded in demonstrating for the first time ever that the phagocytes in the brain, the so-called microglia, all have the same core [...]

How medicine, physics, computer science and sociology shape the digital future together

Professor Dr. Michael Gensch is the new professor of “Terahertz and Laser Spectroscopy” at Technische Universität Berlin and the German Aerospace Center (DLR). Professor Dr. Leonid Goubergrits holds the professorship of “Cardiovascular Modeling and Simulation” at Charité – Universitätsmedizin Berlin. Professor Dr. Tobias Schaeffter is professor of “Biomedical Imaging” at Technische Universität Berlin and the [...]

Wie Medizin, Physik, Informatik und Soziologie gemeinsam die digitale Zukunft gestalten

Prof. Dr. Michael Gensch ist neuer Professor für „Terahertz- und Laserspektroskopie“ an der Technischen Universität Berlin und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Prof. Dr. Leonid Goubergrits hat die Professur für „Cardiovascular Modelling and Simulation“ an der Charité – Universitätsmedizin Berlin inne. Prof. Dr. Tobias Schaeffter ist Professor für „Biomedical Imaging“ an der [...]

24. Vortragsreihe der UUG – Von Radarsensoren für das automatisierte Fahren bis Prostata-Krebs

Der Vortrag von Professor Christian Waldschmidt bildet am Samstag, 23. Februar, den Auftakt der neuen Reihe. Der Leiter des Instituts für Mikrowellentechnik forscht zu Sensoren, die das automatisierte Fahren sicherer machen sollen. Neuartige Radarsensoren im Terahertz-Frequenzbereich helfen dabei, Hindernisse wie Fußgänger besser und schneller erkennen zu können.Das wissenschaftliche Fachgebiet von Professor Christian Bolenz sind urologische [...]