Zurück ins Mittelalter

Rund um den Hanfried setzen Gaukler, Spielleute und eine Feuershow rund 900 Teilnehmer der ICORS2014 in die dunkle Mittelalterzeit zurück. An Marktständen gibt es deftige Köstlichkeiten, Ritter kämpfen mit Schwertern und Stöcken und mittelalterliche Handwerker zeigen ihr Können. Mittelalterliche Musik gibt es von der Bands Cultus Ferox aus Berlin und Irregang aus Jena.

Der Marktplatz wird bereits seit Montag für das Mittelalterspektakel vorbereitet und mit einem Magic Sky mit einem Durchmesser von 32 Meters überspannt. Am Mittwochabend bleibt der Zugang zum Marktplatz für den Publikumsverkehr gesperrt.

International Conference on Raman Spectroscopy (ICORS)
Die International Conference on Raman Spectroscopy (ICORS) ist die größte internationale Fachtagung für Raman-Spektroskopie. Die Veranstaltung findet alle zwei Jahre statt – zuletzt in Bangalore/Indien und Boston/USA. Die ICORS2014 findet vom 10. bis zum 15. August in den Räumen der Friedrich-Schiller-Universität Jena am Ernst-Abbe-Platz statt. Mit 950 Teilnehmern ist die diesjährige ICORS2014 die größte Fachtagung in Jena in diesem Jahr. Zudem ist sie die Größte in der Geschichte der ICORS.

Informationen und Aktuelles zur ICORS2014:
www.icors2014.org
Facebook (www.facebook.de/icors2014)
Twitter (#ICORS2014)

Pressekontakt
Britta Opfer
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 (0) 3641 · 206-033
Telefax +49 (0) 3641 · 206-044
britta.opfer@ipht-jena.de

Scroll to Top