World Health Summit 2017: Internationale Experten stellen Weichen für die Zukunft der Weltgesundheit

Sprecher in insgesamt 47 Sessions sind unter anderem sieben Minister, eine Prinzessin, zwei Nobelpreisträger und zahlreiche CEOs von Unternehmen und NGOs:

Sprecher aus der Wissenschaft

• Elizabeth Blackburn (Nobelpreisträgerin, Präsidentin Salk Institute for Biological Studies, USA)
• Karl Max Einhäupl (CEO, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Deutschland)
• Detlev Ganten (Präsident, World Health Summit, Deutschland)
• Bill S. Hansson (Vizepräsident, Max-Planck-Gesellschaft, Deutschland)
• Roger D. Kornberg (Nobelpreisträger, Stanford University School of Medicine, USA)
• Peter Piot (Direktor, London School of Hygiene & Tropical Medicine, UK)
• Lothar H. Wieler (Präsident, Robert Koch-Institut, Deutschland)
• Otmar Wiestler (Präsident, Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, Deutschland)

Sprecher aus der Politik

• Hanan Mohamed Al-Kuwari (Gesundheitsministerin, Katar)
• Adalberto Campos Fernandes (Gesundheitsminister, Portugal)
• Francesca Colombo (Leiterin Gesundheit, OECD, Frankreich)
• Raymonde Goudou Coffie (Gesundheitsministerin, Elfenbeinküste)
• Hermann Gröhe (Bundesgesundheitsminister, Deutschland)
• Bernard Haufiku (Gesundheitsminister, Namibia)
• Wolfgang Ischinger (Vorsitzender, Münchener Sicherheitskonferenz, Deutschland)
• Gerd Müller (Bundesentwicklungsminister, Deutschland)
• Samba Ousmane Sow (Gesundheitsminister, Mali)

Sprecher aus der Wirtschaft

• Peter Albiez (CEO, Pfizer, Deutschland)
• Werner Baumann (Vorstandsvorsitzender, Bayer AG, Deutschland)
• Christoph Franz (Präsident des Verwaltungsrates, Roche, Schweiz)
• Steven Hildemann (CMO / Head of Global Medical Affairs and Global Drug Safety, Merck, Deutschland)
• Neil Jordan (Geschäftsführer, Health Worldwide, Microsoft, USA)
• Carla Kriwet (CEO, Connected Care & Health Informatics, Royal Philips, USA)
• Thomas Laur (Präsident, SAP Health, SAP, USA)

Sprecher aus der Zivilgesellschaft

• Christine Beerli (Vizepräsidentin, Intl.ernationales Komitee vom Roten Kreuz, Schweiz)
• Katie Dain (CEO, NCD Alliance, UK)
• Jeremy Knox (Policy Lead, Wellcome Trust, UK)
• Joanne Liu (Internationale Präsidentin, Ärzte ohne Grenzen, Schweiz)
• HRH Prinzessin Dina Mired (dsgn. Präsidentin, Union for Intl. Cancer Control, Jordanien)
• Trevor Mundel (Präsident, Global Health Division, Bill & Melinda Gates Foundation, USA)
• Peter Salama (Generaldirektor, Health Emergencies Programme, WHO, Schweiz)
• Elhadj As Sy (Generalsekretär, International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies, Schweiz)
• Kevin Watkins (CEO, Save the Children, UK)

Die Pressekonferenz findet am Sonntag, den 15. Oktober von 15:00-15:45 im Kosmos, Karl-Marx-Allee 131a, 10243 Berlin, in Saal 7 „Elizabeth Blackwell“ statt. Teilnehmer:

• Adalberto Campos Fernandes (Gesundheitsminister, Portugal)
• Joanne Liu (Internationale Präsidentin, Ärzte ohne Grenzen, Schweiz)
• Roger D. Kornberg (Nobelpreisträger, Stanford University School of Medicine, USA)
• Hélène Boisjoly (World Health Summit Internationale Präsidentin / Dekanin, Medizinische Fakultät, Universität Montreal, Kanada)
• Detlev Ganten (World Health Summit Präsident, Deutschland)

Zentrale Themen des World Health Summit 2017 sind die Gesundheitspolitik der G7/G20, die Entwicklung neuer Impfstoffe, Digitalisierung und Big Data, Gesundheitssicherheit, urbane Gesundheit sowie Afrika und die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen.

Der World Health Summit (15.-17. Oktober, Kosmos, Karl-Marx-Allee 131a, Berlin) steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron und des Präsidenten der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker und gilt als das wichtigste strategische Forum für weltweite Gesundheitsfragen. Er findet seit 2009 jeden Oktober in Berlin statt.

Mehr Informationen zu Themen und Sprechern:
https://www.worldhealthsummit.org/whs-2017/program
https://www.worldhealthsummit.org/whs-2017/speakers

Der gesamte World Health Summit ist presseöffentlich:
https://www.worldhealthsummit.org/media/accreditation
Interviewanfragen werden gerne vermittelt.

——————–

Pressekontakt:
Tobias Gerber
Tel.: +49 30 450 572 114
communications@worldhealthsummit.org

Scroll to Top