Wohnen 2.0

(djd). Web 2.0 – das heißt, man bekommt „Antwort“ von der Technik und kann selbst mit ihr interagieren. Der Trend, der aus dem Internet nicht mehr wegzudenken ist, ist nun auch beim Hausbau angekommen. Das Beispiel eines Heinz von Heiden-Musterhauses zeigt, wie leicht das Wohnen à la 2.0 sein kann.

Komfort und Energie sparen gleichzeitig

Im Musterhaus Köpenick vereint sich mondäner Schick mit modernster Technik. Ein intelligent vernetztes Smart Home-System macht das Leben leichter. Im konkreten Fall hilft das funkbasierte „Joonior System“ von Telefunken, Energie zu sparen und sorgt außerdem für jede Menge Komfort. Heizung, Beleuchtung und Jalousien können – neben der manuellen oder zeitprogrammierten Bedienung – via PC, Tablet oder Smartphone gesteuert werden. So lässt sich schon von unterwegs das Wohnzimmer wohlig wärmen und dank vernetzter Beleuchtungssteuerung nicht nur Strom sparen, sondern auch die passende Belichtung für jeden Anlass wählen.

Herd nicht ausgeschaltet? Kein Problem!

Für das Komforterlebnis muss es aber nicht gleich eine Villa sein, wie im Fall des Musterhauses in Köpenick. Das „Joonior System“ gehört zur möglichen Komfort-Ausstattung aller Häuser des Massivhausherstellers Heinz von Heiden. Die Bewohner sind via App stets mit ihrem Heim vernetzt und können während der Abwesenheit wichtige Informationen einholen und Unliebsamkeiten, wie brennendes Licht oder kalte Räume, korrigieren.

Ein besonderer Schwerpunkt der smarten Haussteuerung ist die Sicherheit. Davon profitieren Besitzer speziell im Urlaub. Das System ersetzt den Haussitter und simuliert die Anwesenheit der Bewohner. Dazu aktiviert es beispielsweise zu festgelegten Zeiten die Beleuchtung. Ganz so, als würde sich jemand von Raum zu Raum bewegen. Auch die Jalousien oder Rollläden lassen sich öffnen oder schließen. Darüber hinaus schaltet Joonior sämtliche Elektrogeräte aus, die über die Urlaubszeit hinweg nicht benötigt werden. Die beunruhigende Frage, ob der Herd noch an ist, erübrigt sich damit. So können Besitzer mit sicherem Gefühl ihr Heim verlassen.

Scroll to Top