Wohlfühlen ist Trumpf

(mpt-14/47829a). Das Wohnzimmer ist der Raum, in dem sich hauptsächlich das Familienleben abspielt. Nach einem stressigen Arbeitstag die Beine hochlegen, mit der Familie plaudern, spielen oder einen Film genießen, sich mit Freunden treffen, für all das und vieles mehr wird das Wohnzimmer genutzt. Dementsprechend möchten die meisten Menschen diesen Raum gemütlich einrichten, um sich rundum wohlzufühlen. Dabei sollten jedoch die funktionalen Aspekte keineswegs zu kurz kommen – beispielsweise genügend Stauraum. Schön und praktisch sollte es sein. Die aktuellen Einrichtungstrends ermöglichen dies.

Komfortable Sitzlandschaft mit Zusatznutzen

Der wichtigste Wunsch von Familien ist es, dass das Wohnzimmer Wärme und Behaglichkeit ausstrahlt. Der Trend zum sogenannten „Cocooning“ hält an: Ein privates Nest für die ganze Familie im Wohnzimmer einzurichten. Dazu gehört nicht zuletzt eine großzügige Sitzgruppe als Mittelpunkt, auf der die ganze Familie und auch Gäste genügend Platz finden. Doch auch bei den Polstermöbeln wird nicht nur auf das Design, sondern ebenso auf praktische Aspekte geachtet. Ein Beispiel dafür: Freunde sind eingeladen, wie immer ist es gemütlich, und die Zeit vergeht wie im Flug. Spontan wird entschieden, dass die Gäste über Nacht bleiben.

Dafür sollte sich das Sofa einfach und schnell in ein Gästebett verwandeln lassen. Mit Sitzlandschaften wie zum Beispiel dem System „Marea de Luxe“ ist dies möglich. Mit wenigen Handgriffen ist das Möbelstück zum Schlafen umgebaut. Vorteilhaft ist zudem der große Stauraum, der sich unter der Sitzfläche der Doppelcouch oder Chaiselongue verbirgt. Die beliebte Sitzgarnitur „Loft“ bietet ebenso vielfältige Möglichkeiten. Unter der bequemen Sitzfläche ist jede Menge Platz, um Bücher, Spiele und vieles mehr zu verstauen. Die komfortable Sitzfläche besteht aus hochwertigem Loden. Dank der Selbstreinigung des Materials wird die Pflege enorm erleichtert und die Feuchtigkeitsregulation verbessert den Sitzkomfort. Die Handwerker vom TopaTeam beraten gern vor Ort und geben individuelle Tipps zu den Möglichkeiten. Auf topateam.com/fachbetriebe findet man Ansprechpartner und Einrichtungsexperten vor Ort.

Wohnen im Loft-Stil

Auch in Bezug auf Regale und Schränke kann man nie genug Stauraum haben. Raumhohe Regalelemente beispielsweise, die vom Tischler oder Schreiner vor Ort auf Maß gefertigt werden, dienen nicht nur dazu, komplette Buch- und CD-Sammlungen aufzunehmen, sondern bringen auch eine Loft-Atmosphäre ins Wohnzimmer. Bei den beliebten, großzügigen Flächen im Loftstil gehen der Wohnbereich und die Küche oft fließend ineinander über. Noch ein Tipp dazu: Das zeitgemäße Möbeldesign wirkt besonders reizvoll, wenn es mit Naturfarben und hochwertigen Hölzern kombiniert wird.

Scroll to Top