Wo knallen die Sektkorken diesmal?

(djd). Erholsame Weihnachtsfeiertage ohne Stress oder eine Silvesterparty inmitten einer pulsierenden Metropole anstatt im heimischen Wohnzimmer: Kurzreisen zwischen den Jahren haben ihren Reiz, sie versprechen neue Eindrücke und eine kleine Auszeit vom Alltag. Und dafür muss es noch nicht einmal eine teure Reise in ferne Gefilde sein. Denn Deutschlands Städte und Hotels bieten genügend Möglichkeiten für einen romantischen, spannenden, erholsamen oder aufregenden Kurzurlaub. Interessante Hotelarrangements mit speziellen Events zu Weihnachten und Silvester finden sich beispielsweise beim TÜV-geprüften Online-Oportal http://www.kurzurlaub.de.

Party in Berlin oder Feuerwerk über dem Meer?

„Zum Jahresabschluss sind vor allem Reisen nach Berlin, Hamburg und München gefragt. Nicht umsonst findet in der Landeshauptstadt die größte Silvester-Party Deutschlands statt. Doch auch in Köln, Dresden und Frankfurt kann man es zur Jahreswende krachen lassen“, erklärt Henry Leitmann, Geschäftsführer des Internetportals. „Natürlich kann man das neue Jahr auch gemeinsam mit Freunden gemütlich bei einem Schlemmer-Menü in einem kleinen Hotel begrüßen, ob im Allgäu oder an der Ostsee. Um Mitternacht aus dem beheizten Hotelpool in den Himmel schauen, und gemeinsam anstoßen, hat ganz sicher auch eine besondere Note.“

Wellness genießen – Kultur erleben

Über die Weihnachtsfeiertage lassen sich viele Bundesbürger gerne verwöhnen und buchen eine Wellnessreise, so die Erfahrungen des Reiseexperten. Wer dabei ein Hotel in einer größeren Stadt auswählt, kann neben Massagen, Gesichtsbehandlungen und Saunabesuchen auch Kulturveranstaltungen oder einen Einkaufsbummel genießen. Natürlich finden auch Naturliebhaber, die entspannte Schneewanderungen oder Langlauftouren unternehmen wollen, genügend Angebote. Im Schwarzwald ebenso wie im Erzgebirge. Für einen solchen Verwöhn-Urlaub muss man nach Ansicht Leitmanns gar nicht tief in die Tasche greifen: „Wer sich rechtzeitig informiert, kann tolle Angebote buchen.“

Scroll to Top