Wissenssammlung und Plattform für Urbane Landwirtschaft stadtacker.net online

Initiiert wurde stadtacker.net durch das vom BMBF geförderte Forschungsprojekt INNSULA „Innovations- und Nachhaltigkeitsanalyse Urbane Landwirtschaft“ () des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V. in Müncheberg. Gemeinsam mit GärtnerInnen und ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis wurde in elf Monaten intensiv an der Konzeption und Umsetzung der
Wissenssammlung gearbeitet. Schon heute befinden sich auf stadtacker.net in einer übersichtlichen Struktur interessante Informationen zu 270 Gärten und Feldern in Städten aus ganz Deutschland.

„Schon vor dem eigentlichen Start haben Akteure und Experten der urbanen Landwirtschaft ihre Ideen und ihr Wissen in die Seite einfließen lassen“, sagt Claudia Henneberg, verantwortliche Wissenschaftlerin am ZALF, anlässlich des feierlichen Starts am 10. Oktober. „Ohne dieses Engagement wäre stadtacker.net nicht entstanden.“
Unter den Augen von rund 30 Gästen ist am 10.10.2012 feierlich online gegangen.

Weitere Informationen erteilt das Pressebüro des ZALF:

Susanne Hecker
033432/82 309
0151/405 455 03
susanne.hecker@zalf.de

Monique Luckas
033432/82 405
0151/405 455 00
monique.luckas@zalf.de

Scroll to Top