Wertvolle Orientierungshilfe für Weitwanderer

(djd). Die ersten begeisterten Berichte über das Weitwandern kamen von Pilgern, die den spanischen Jakobsweg erkundeten. Seither entdeckten zahlreiche Menschen die Schönheit des Gehens auf langen Strecken für sich. Mittlerweile hat sich das Weitwandern über Tagesetappen von mindestens 35 bis 40 Kilometer zu einem echten Urlaubstrend entwickelt.

Von gemütlich bis anspruchsvoll

Entsprechend groß ist das Angebot an Touren: Die Palette reicht von gemütlichen Routen mit konditionell wenig anspruchsvollen Etappen bis hin zu hochalpinen Weitwanderwegen, die Trittsicherheit und Schwindelfreiheit voraussetzen. Die Auswahl aus dieser Fülle an Möglichkeiten erleichtert seit kurzem ein neues Online-Portal rund um qualitätsgeprüfte Weitwanderwege in Österreich: http://www.weitwanderwege.com unterstützt Wanderlustige dabei, „ihren“ Weg zu finden, also eine Tour, die möglichst genau ihren Erwartungen und ihren Fähigkeiten entspricht.

Das grafisch übersichtlich aufbereitete Weitwanderportal ist zudem ein wertvoller Helfer bei der Planung vor dem Start: Es bietet detaillierte Beschreibungen der Streckenabschnitte, Tipps für den Gepäcktransfer, eine Auflistung von Übernachtungsmöglichkeiten in Hütten und nicht zuletzt schöne Landschaftsaufnahmen. Das Portal wird laufend erweitert. Ergänzend dazu liefert der neue Katalog der Wanderdörfer (eine Weitwandern-Broschüre ist beigelegt) auf 132 Seiten eine Vielzahl an Informationen rund um die beliebtesten Weitwanderwege aus 45 Wanderregionen Österreichs – kostenlos bestellbar unter office@weitwanderwege.com.

Seele und Körper im Einklang

Wer dank dieser Unterstützung gut vorbereitet auf Tour geht, kann die Vorteile des Weitwanderns so richtig genießen. Vor allem die Seele profitiert vom „meditativen Gehen“. Mit jedem Schritt befreit sich der Wanderer ein Stück vom Alltagstrott. Man gewinnt Abstand von den täglichen Sorgen und sieht so manches aus einer neuen, gesünderen Perspektive. Das Wandern über weite Strecken trainiert zudem das Herz-Kreislauf-System. Auch die Reaktionsfähigkeit, der Gleichgewichtssinn und die Trittsicherheit werden permanent geschult.

Scroll to Top