Was müffelt denn da?

(djd). Rennen, Radeln, Klettern – sportliche Betätigung ohne Schwitzen ist kaum vorstellbar, denn der Schweiß dient dem Körper als Klimaanlage und kühlt ihn ab, wenn es zu heiß wird. Doch die Feuchtigkeit bringt auch Nachteile mit sich: Klamme Sportbekleidung kann die Haut aufweichen und zu Blasen oder Scheuerstellen führen. Zudem entstehen bei starker Transpiration unweigerlich unangenehme Körpergerüche, über die selbst hartgesottene Sportkollegen schon mal die Nase rümpfen können.

Auf das Darunter kommt es an

Moderne Sportbekleidung ist in aller Regel mit atmungsaktiven Funktionen ausgestattet. Doch für ein optimales Hautklima sollten Freizeitsportler auch der Unterkleidung besondere Aufmerksamkeit widmen. So besteht Silberwäsche – wie beispielsweise von BestSilver – im Gegensatz zu herkömmlicher Sportwäsche weitgehend aus Baumwolle und ist daher hautsympathisch. Gleichzeitig begünstigt das fest mit der Faser verbundene Silber die Verdunstung von Feuchtigkeit und durch die nachgewiesen antibakterielle Wirkung des Edelmetalls kann unangenehmer Körpergeruch gar nicht erst entstehen. Von den geruchsstoppenden und temperaturregulierenden Lauf- und Wandersocken „Best4Feet“ über die Unterwäsche „Best4Body“ bis zu den Unterziehhandschuhen für den Biker: Im Internet finden Interessierte unter http://www.BestSilver.de die richtige Unterkleidung für ihren Sport. Unter der Gratisnummer 0800-2378333 (kein Callcenter) gibt es weitere Informationen.

Haltbar und wirkungsvoll

Die temperaturregulierende und antibakterielle Wirkung des Silbers hält über die gesamte Lebensdauer der Textilien. Sie sind beliebig oft maschinenwaschbar und vertragen sogar den Trockner. Da das Edelmetall fest mit der Faser verbunden ist, wird es nicht ausgewaschen und kann auch nicht in den Körper eindringen. Auf Reisen sparen Silbertextilien Platz und Gewicht im Koffer oder Rucksack, denn dank ihrer besonderen Eigenschaften können Shirts, Unterhosen, Socken oder Strümpfe problemlos auch ein zweites Mal getragen werden.

Scroll to Top