Was macht der Kater in den Muskeln?

Wieso gibt es Muskelkater? Weshalb macht Sport nicht nur Arme und Beine, sondern auch das Herz stark? Warum ist Bewegung so wichtig? Rund um das Thema Sport weiß Professor Dr. Uwe Tegtbur, Direktor des Instituts für Sportwissenschaften der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), viele spannende und interessante Dinge zu berichten. Deswegen hält er am 29. Oktober 2013 ab 17.15 Uhr im Rahmen der KinderUniHannover (KUH) eine Vorlesung über Muskeln, das Herz und den Energiestoffwechsel im Körper. Alle interessierten Acht- bis Zwölfjährigen sind eingeladen, dafür in den Hörsaal F der MHH zu kommen. Sie können dort viel lernen – und auch selbst aktiv werden.

Die KinderUniHannover erfreut sich mittlerweile seit zehn Jahren großer Beliebtheit. Sie ist eine fünfteilige Ringvorlesung aller Hochschulen in Hannover. Zu jeder Vorlesung finden sich mehrere hundert Kinder ein. Wir laden alle Kinder zwischen acht und zwölf Jahren und deren Eltern ein, die Vorlesung zu besuchen am:

Dienstag, 29. Oktober 2013
Von 17.15 Uhr bis 18 Uhr
im Hörsaal F, Gebäude J1,
Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover

Bitte kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Stadtbahnlinie 4 Richtung Roderbruch bis zur Haltestelle „Medizinische Hochschule“, dann der Beschilderung „KinderUniHannover“ folgen.

Hinweis an Journalisten: Vor oder nach der Vorlesung können Fotos gemacht werden.

Informationen zu den Vorlesungen der anderen Hochschulen gibt es unter www.kinderuni-hannover.de. Fragen zur Vorlesung in der MHH beantwortet Bettina Bandel, Telefon (0511) 532-4046, bandel.bettina@mh-hannover.de.

Scroll to Top