Wanderbare Vielfalt

(djd). Idyllisch und urwüchsig, mit zahllosen Burgen, traditionsreichen Orten, romantischen Tälern, prächtigen Weinbergen und waldreichen Höhen – so facettenreich präsentiert sich der WanderSüden Baden-Württemberg zwischen Neckar und Main. Die abwechslungsreichen Landschaften sind ein wahrer Augenschmaus und bei Wanderern sehr beliebt. Zum besonderen Erlebnis tragen auch die vielfältigen und gut markierten Wanderwege bei. Genussvolle Weinbergswanderungen und erholsame Touren entlang der verträumten Flusstäler von Neckar, Tauber, Kocher und Jagst sind ebenso möglich wie kurzweilige Themenwanderungen mit der ganzen Familie oder sportliches Auspowern in den drei Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald, Neckartal-Odenwald und Stromberg-Heuchelberg. Eine Übersicht zu den Routen gibt das neue Wanderportal http://www.wandersüden.de.

Interaktive Tourenkarten

Die Region durchziehen reizvolle Fernwanderwege wie die zertifizierten Qualitätswanderwege Neckarsteig und Panoramaweg Taubertal, Württembergischer Weinwanderweg, Georg-Fahrbach-Weg oder Kocher-Jagst-Trail, aber auch rund 200 lokale Wanderwege. Das neue Portal bietet für alle Strecken fertig ausgearbeitete und detailliert beschriebene Tourenvorschläge, darunter sind Familienwanderungen, sportliche Tagestouren und kurze Spaziergänge. Die ausführlichen Informationen zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten, Wohnmobilstellplätzen, Sehenswürdigkeiten, weiteren Freizeitmöglichkeiten und Kulturangeboten entlang der Wanderstrecken machen die Urlaubsplanung ganz unkompliziert. Interaktive Tourenkarten bieten noch mehr Wissenswertes zu den einzelnen Routen wie etwa Anreiseinformationen mit Bus und Bahn. Wer möchte, kann sich die Touren als GPX-Track mit interaktiver Kartenansicht kostenlos herunterladen.

Zuerst informieren – dann planen

Interessant für alle, die den „Wandersüden Baden-Württemberg“ zunächst etwas besser kennenlernen möchten, sind die Informationen zu den einzelnen Regionen und Städten der sechs Tourismusgemeinschaften Hohenlohe + Schwäbisch Hall, Hohenlohe, Liebliches Taubertal, Odenwald, HeilbronnerLand und Kraichgau-Stromberg. Mit einem Mausklick auf mögliche Ausgangsorte erhält man dann sofort eine Auswahl an empfohlenen Touren in der Region.

Scroll to Top