Vorsorge und Alter

In der Auftaktveranstaltung steht die Prävention von Stoffwechselstörungen im Mittelpunkt – Prof. em. Dr. Volker Richter, vom Universitätsklinikum Leipzig wird diese Thematik beleuchten. Ein weiteres Highlight ist ein Vortrag zur Osteoporose-Prävention. Dr. Christian Günther, Chefarzt des Deutschen Zentrums für Osteoporose an der Fachklinik Johannesbad, wird zu diesem Thema sprechen. Komplettiert wird die Ringvorlesung durch einen Vortrag von Notar Dr. Matthias Wagner, der einen Überblick über Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung geben wird.

Die drei Veranstaltungen der Ringvorlesung finden am 06./20. und 27. Mai, jeweils 17:00 Uhr statt.

Das Entgelt für die Ringvorlesung beläuft sich auf 15€.

Anmeldungen sind unter www.uni-leipzig.de/weiterbildung über den Link "Kursanmeldung" oder telefonisch unter 0341- 97 31472 bzw. 0341-97 30050 möglich.

weitere Informationen:
Yvonne Weigert
Telefon: +49 341 97-30051
E-Mail: weigert@uni-leipzig.de
(idw, 04/2010)

Scroll to Top