Vor der ersten Fahrt: Fahrrad für die Saison fit machen

(mpt-249) Für Radfans ist der Winter die schlimmste Jahreszeit. Wenn es draußen kalt ist und Schnee liegt, hat keiner Lust auf eine Radtour. Der Frühling wird deswegen sehnlichst erwartet. Kommt dann endlich die Sonne raus und schickt ihre ersten warmen Strahlen auf die Erde, dann wird sich endlich wieder auf den Fahrradsattel geschwungen. Dies sollte man jedoch nicht ohne einen Frühjahrscheck tun, wie der Fahrradträger-Spezialist mft http://www.mftgmbh.de/ empfiehlt. Schließlich will man sicher unterwegs sein.

Ein gründlicher Check beugt Gefahren vor

Jeder weiß, dass man durch Pflege und Reinigung die Lebensdauer eines Drahtesels um ein Vielfaches verlängern kann. Damit die Radtour auch sicher ist, sollte rechtzeitig vor Saisonbeginn ein Fahrradcheck durchgeführt werden. Dazu gehören die Kontrolle der Bremsen, der Beleuchtung, der Reifen und des Schlosses. Da viele Radfahrer am Auto einen Fahrradträger montiert haben, um auch mal andere Bereiche mit dem Rad zu erkunden, sollte hier ebenfalls an einer Kontrolle nicht gespart werden. Der deutsche Hersteller mft bietet zum Beispiel den Heckträger „euro-select compact“ an, der besonders dann empfohlen wird, wenn man mit mehreren Personen unterwegs ist.

Einfache Montage, europaweit einsetzbar

Der Heckträger wird sehr einfach und schnell montiert, indem er auf die Kugel der Anhängerkupplung gesetzt wird. Einige wenige Handgriffe sind nur nötig und schon sitzt der Träger perfekt und sicher. 13 Kilo wiegt das Leichtgewicht nur, was an der Stahl- und Aluminiumlegierung liegt, die trotz der Leichtigkeit enorm stabil ist. Das zeigt auch die Zuladung, die bis zu 60 Kilo betragen kann. Das genügt für herkömmliche Räder ebenso, wie für die immer beliebter werdenden Elektrobikes. Ein Ratschensystem, das mit dem Fahrradrahmen verbunden wird, macht das Ganze diebstahlsicher. Auch verfügt der Heckträger über eine europaweite Betriebserlaubnis, kurz Euro-BE. Dadurch muss der Träger weder vom TÜV abgenommen werden, noch muss man etwas beachten, wenn man mit ihm im Ausland unterwegs ist.

Scroll to Top