Von Akupunktur bis Wickelkurs

In und um Hannover gibt es zahlreiche Geburtskliniken mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Angeboten für Eltern und Babys. Da fällt die Entscheidung für die „richtige“ Klinik nicht leicht. Darum veranstalten sieben Geburtskliniken des Großraums Hannover einen gemeinsamen Tag der offenen Tür. Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) möchte werdenden Eltern und anderen Interessierten an diesem Tag ihr gesamtes Leistungsspektrum vorstellen. Die Klinik bietet alles unter einem Dach – von der Schwangerenvorsorge über die Geburtshilfe bis hin zur Elternschule. Sie sind herzlich eingeladen zu einem bunten Programm am

Sonnabend, 26. Oktober 2013
von 10 bis 16 Uhr
in der MHH-Frauenklinik, Gebäude K11,
Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover.

Jeweils um 10, 12.30 und 15 Uhr beginnen Infoveranstaltungen, bei denen alle Bereiche der Klinik vorgestellt werden. Dabei können sich die Gäste selbst einen Eindruck vom Kreißsaal, der Mutter-Kind-Station und der Elternschule machen. Um 12 Uhr stellt Daniela Kroitzsch, Beleghebamme an der MHH, sich und ihre Arbeit vor. Um 14 Uhr laden Kinderärzte ins Perinatalzentrum ein und informieren über die Notfallversorgung der Kleinsten. In der Zeit von 10.30 bis 13.30 Uhr gibt es ein besonderes Angebot für Schwangere: Zusammen mit einer Hebamme können sie spüren, wie ihr Kind im Bauch liegt – Professor Dr. Constantin von Kaisenberg und sein Team von der Pränataldiagnostik schauen dann per Ultraschall, ob es stimmt. Auf einem Babyflohmarkt von 10 bis 16 Uhr können günstig Kleidung, Bücher und Spielzeug erstanden werden. Im Eingangsbereich der Klinik gibt es einen Marktplatz mit Info-Ständen sowie Obst- und Kuchenbuffet. Angebote wie Bauchgipsen für Schwangere sowie Bauch- und Babyfotos von einer professionellen Fotografin runden das Programm ab.

Außer der MHH öffnen folgende Kliniken am 26. Oktober ihre Türen: Friederikenstift Hannover, Perinatalzentrum Hannover der Henriettenstiftung und des Kinder- und Jugendkrankenhauses Auf der Bult, Klinikum Großburgwedel, Klinikum Nordstadt Hannover, Klinikum Robert Koch Gehrden, Vinzenzkrankenhaus Hannover.

Weitere Informationen und das detaillierte Tagesprogramm finden Sie im Internet unter www.geburtskliniken.info.

Scroll to Top