Verwöhnoase für Pärchen

(djd). Eine abwechslungsreiche Wanderung zum Pragser Wildsee, ein gemütlicher Einkaufsbummel nach Bruneck oder eine abenteuerliche Mountainbiketour in die umliegende Bergwelt: Die Freizeitmöglichkeiten im Südtiroler Pustertal sind vielfältig und Langeweile kommt hier bestimmt nicht auf. Wer zudem Luxus und Entspannung in einer gepflegten Atmosphäre schätzt und mit seinem Partner Tage voller sinnlicher Momente erleben will, wird sich beispielsweise im Suite Hotel Villa Tirol wohlfühlen. Das Vier-Sterne-Haus in der Südtiroler Gemeinde Olang hat sich ganz in den Dienst der Zweisamkeit gestellt und sorgt mit einem liebevollen Ambiente, einem besonders aufmerksamen Service und einem schönen Wellnessbereich dafür, dass es den Gästen an nichts fehlt. Ob in den Flitterwochen, zum Hochzeitstag oder einfach als Auszeit vom Alltag: Pärchen können es sich hier gemeinsam gut gehen lassen und die Freizeit fantasievoll miteinander verbringen.

Verwöhnparadies

Herzstück des Romantikhotels sind 32 edle Designersuiten, von denen jede individuell gestaltet wurde. Venus, Mars oder Jupiter lauten die Namen der Suiten, und göttlich fühlen sich die Gäste, wenn sie etwa ein gemeinsames Bad mit Kerzenschein und Champagner im zimmereigenen Jacuzzi genießen. Die Räume bieten mit einer Größe zwischen 40 und 55 Quadratmetern viel Platz und die Ausstattung sorgt mit ihren Formen und Farben für ein sinnnliches Flair. Die Mitarbeiter des Hotels verzieren die Suite auf Wunsch mit einer romantischen Dekoration oder bringen Früchte und Champagner direkt aufs Zimmer.

Wellness zu zweit

Der luxuriöse Wellnessbereich mit Saunen, Dampfbad, Aromadusche und Entspannungsraum erinnert an römische Thermalbäder und bietet ein großes Beauty- und Wellnessangebot wie Thalgo-Körperbehandlungen, wohltuende Aroma- und Gesichtsmassagen oder Rosenblütenbäder. Exklusive Gesichtsbehandlungen mit Naturkosmetik sind ebenso möglich wie Entspannungsmassagen mit warmen Basalsteinen und wertvollen ätherischen Ölen. Im Sommer können Gäste auf gemütlichen Liegen im Garten die Tiroler Sonne genießen.

Kulinarische Genüsse

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Kein Wunder, dass die Gäste im Restaurant „Deus“ besondere Köstlichkeiten und erlesene Tropfen erwarten dürfen: ob reichhaltiges Frühstücksbuffet oder abendliches Fünf-Gänge-Galadinner. Für zusätzliche Romantik sorgen Tische „for two“ und Kerzenlicht. Das Langschläfer-Frühstück bis 12 Uhr lässt morgens keinen Stress aufkommen, und das wöchentliche Schokoladenbuffet schmeckt nicht nur Naschkatzen. An der Pianobar kann man den Tag bei einem guten Glas Wein stilvoll ausklingen lassen.

Romantik wohin man schaut

Auf kleine Extras wie einen Obstkorb im Foyer, Duftstäbchen auf dem Zimmer, Tee im Wellnessbereich oder hausgemachte Pralinen legt die Hotelleitung großen Wert. Die Villa Tirol bietet verschiedene Arrangements an. So können sich Gäste ein Romantikpaket ganz nach ihren Wünschen zusammenstellen lassen oder ein fertiges „Sinnenfreuden“-Progamm buchen. Für Flitterwöchner gibt es Spezialangebote. Unter http://www.villatirol.com finden sich alle Informationen.

Kurztext:

Sinnliche Zweisamkeit im Pustertal

(djd). Eine Wellnessoase für Pärchen ist das Vier-Sterne-Suite Hotel Villa Tirol inmitten der schönen Bergwelt des Pustertals in Olang. Die herrliche Ruhe, der besonders aufmerksame Service, die edle Ausstattung und der luxuriöse Wellnessbereich laden zum Relaxen und Verwöhnen ein. Hier dreht sich alles um das Wohlbefinden der Gäste. So bringen etwa Mitarbeiter Champagner und Früchte direkt aufs Zimmer oder richten ein Wohlfühlbad im zimmereigenen Jacuzzi. Der gepflegte Wellnessbereich mit Saunen, Dampfbad und Aromadusche bietet den Pärchen ein großes Beauty- und Wellnessangebot. Gaumenfreuden erwarten die Gäste im hoteleigenen Restaurant „Deus“ beim abendlichen Fünf-Gänge-Galamenü. Unter http://www.villatirol.com gibt es weitere Informationen.

Scroll to Top