Urlaub zu verschenken

(djd). Wer ein ausgebreitetes Handtuch an einem Naturstrand einem Strandkorb an überfüllten Küsten vorzieht, wer lieber über zerklüftete Klippen balanciert als auf betonierten Promenaden zu flanieren: der findet sich in Schweden am Ziel seiner Urlaubsträume. Der nordische Sommer ist zwar kurz und dauert nur von Juni bis August, dafür scheint die Sonne aber beinahe rund um die Uhr.

Gratisurlaub für beste Freunde

In diesem Sommer werden die Ferien in Schweden sogar noch attraktiver, denn wer seinen Camping- oder Ferienhausurlaub in der „Regenbogen“-Ferienanlage Åhus an der Ostseeküste der Provinz Skåne oder in Mönsterås auf der kleinen Insel Oknö bucht, erhält den Urlaub für seinen besten Freund oder die beste Freundin sowie drei weitere Personen geschenkt. Voraussetzung ist nur, sie oder er reisen im gleichen Zeitraum in dieselbe Ferienanlage und kommen selbst für die Nebenkosten – wie Strom, Wasser und Endreinigung – auf. Weitere Informationen zu diesem Angebot gibt es unter http://www.regenbogen.ag im Internet.

Gemeinsam erholen

Ob als klassischer Sommerspaß für befreundete Familien oder als individueller Entspannungsurlaub mit Freunden – in beiden Ferienanlagen erleben die Gäste Schweden pur. Lange, weiße Ostseestrände, weitläufige Wälder, verträumte Binnenseen und die typisch schwedische Lebensart garantieren unvergessliche Sommerferien. Wahlweise wohnt man im skandinavischen Ferienhaus, im gemütlichen Tipi oder im geräumigen Holli. Camper, die mit dem eigenen Wohnmobil oder Wohnwagen anreisen, können sich auf großzügig bemessene Stellplätze mit einem eigenen Familienbad freuen.

Während auf kleine Gäste die große Freiheit auf dem Spielplatz, am Strand oder im Wald wartet, lassen sich die Großen im großzügigen Wellnessbereich wie in einem Sterne-Hotel verwöhnen. Oder man trifft sich nach einem langen Tag am Strand im Restaurant „Landhaus“, wo man sich an den langen, schwedischen Sommerabenden Spezialitäten aus dem Meer und der Region oder die gewohnte deutsche Küche auf der windgeschützten Außenterrasse mit Blick auf die glitzernde Ostsee servieren lässt.

Scroll to Top