Urlaub in Topform

(djd). Bald heißt es wieder Koffer packen, die Feriensaison beginnt. Da möchte natürlich jeder eine gute Figur machen. Es stört noch das eine oder andere Pfund? Dann ist jetzt die ideale Zeit, um gesund in Bestform zu kommen.

Gemeinsam mit Ärzten und professionellen Diätberatern wurde dafür beispielsweise das „formoline“-Kurkonzept (erhältlich in Apotheken) entwickelt. Es kombiniert hochwertige Eiweiß-Shakes mit ausgewogenen Rezeptvorschlägen und einem Lipidbinder, der die Kalorienaufnahme vermindert, indem er Anteile der Nahrungsfette bindet. Mehr Informationen gibt es unter http://www.formoline.de nachzulesen.

Kernstück des Programms ist das begleitende Konzept-Buch mit vielen Tipps und Menüplänen. Damit fällt es leicht, sich täglich neu zu motivieren, fettarm zu kochen und den Lebensstil aktiver zu gestalten. Um rechtzeitig „sommerfit“ zu werden, dürfen täglich rund 1.700 Kalorien verzehrt werden, verteilt auf lecker-leichte Mahlzeiten und sättigende Proteinshakes. Im Schnitt kann so rund ein Pfund Körperfett pro Woche schmelzen.

Wer gleichzeitig Sport treibt – etwa regelmäßig radelt, schwimmt oder walkt -, kann sein Wunschgewicht noch schneller erreichen. Auch hierzu enthält das Konzeptbuch viele Anregungen. Im Urlaub sind natürlich auch kleine Sünden erlaubt. Denn wer sein neues Ernährungswissen konsequent beherzigt, muss neue „all-inclusive“-Pfunde nicht fürchten.

Scroll to Top