Universitätsmedizin Greifswald und Klinikum Karlsburg gründen „Herzzentrum Vorpommern“

Der Gesundheitsminister Harry Glawe sowie der Ärztliche Direktor des Klinikums Karlsburg, Prof. Dr. Wolfgang Motz, der Ärztliche Vorstand der Unimedizin Greifswald, Prof. Dr. Claus-Dieter Heidecke, und der Direktor der Zentrums für Innere Medizin B an der UMG, Prof. Dr. Stephan Felix, möchten Ihnen die neue Kooperationsvereinbarung, die medizinischen Schwerpunkte und ihre Bedeutung für die Patienten der Region gern näher am Mittwoch, dem 23. Mai 2018, in einem Pressegespräch erläutern.

Pressegespräch und Vertragsunterzeichnung
Mittwoch, 23. Mai,
um 11.00 Uhr
Unimedizin Greifswald, Mensa, Seminarraum, Bertold-Beitz-Campus

Als Gesprächspartner stehen Ihnen neben dem Gesundheitsminister Harry Glawe, der Vorstandsvorsitzende der Unimedizin Greifswald, Prof. Dr. Max P. Baur, der Ärztliche Direktor des Klinikums Karlsburg, Prof. Dr. Wolfgang Motz, der Ärztliche Vorstand der Unimedizin Greifswald, Prof. Dr. Claus-Dieter Heidecke, der Direktor der Zentrums für Innere Medizin B an der UMG, Prof. Dr. Stephan Felix, sowie der Direktor der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie des Klinikums Karlsburg, Prof. Dr. Hans-Georg Wollert, zur Verfügung.

Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen.

Klinikum Karlsburg
Geschäftsführer: Prof. Dr. med. Wolfgang Motz
Greifswalder Straße 11, 17495 Karlsburg
T +49 38355-70 0
E klinikum-karlsburg@drguth.de

Universitätsmedizin Greifswald
Ärztlicher Vorstand: Prof. Dr. med. Claus-Dieter Heidecke
Ferdinand-Sauerbruch-Straße, 17475 Greifswald
T +49 3834 86-50 13
E aerztlicher.vorstand@uni-greifswald.de

Scroll to Top