Universität Greifswald weiht Labor- und Praktikumsgebäude ein

Das Gebäude wurde 2007 von der Universität Greifswald beantragt und im Herbst 2014 vom Betrieb für Bau und Liegenschaften des Landes Mecklenburg-Vorpommern fertiggestellt. Der Neubau ist an den Forschungsneubau C_DAT angegliedert. Mit hochwertigen arbeits- und sicherheitstechnischen Standards sichert der Neubau des Labor- und Praktikumsgebäudes dem Institut für Pharmazie und den Arbeitsgruppen der Biologie die notwendigen Laborflächen für exzellente Forschung und Lehre.

Einweihungsfeier
Freitag, 27.02.2015, um 13:30 Uhr
Felix-Hausdorff-Straße 3, 17489 Greifswald
1. OG links, Räume 1 – 4

Während der Einweihungsfeier wird ebenfalls das Kunstobjekt „Spielen und Forschen“ der Künstlerin Veronike Hinsberg übergeben. Für interessierte Journalisten kann ein Rundgang durch das neue Gebäude organisiert werden.

Ansprechpartner an der Universität Greifswald
Jan Meßerschmidt
Presse- und Informationsstelle
Domstraße 11, 17489 Greifswald
Telefon 03834 86-1150
Mobil 0170 5669683

Einweihungsfeier für das Labor- und Praktikumsgebäude für Pharmazie und Biologie
am Campus Berthold-Beitz-Platz

Freitag, 27. Februar 2015, um 13:30 Uhr
im C_DAT, Felix-Hausdorff-Straße 3, 1. OG links, Räume 1 – 4

Begrüßung
Prof. Dr. Johanna Eleonore Weber, Rektorin der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Grußwort
Mathias Brodkorb, Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern

Rede
Prof. Dr. Bernd Clement, Vorsitzender des Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultätentages der Universitäten Deutschlands und Vorsitzender des Verbandes der Professoren an Pharmazeutischen Hochschu-linstituten der Bundesrepublik Deutschland

Dankesworte
Prof. Dr. Sandra Klein, Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Pharmazie
Prof. Dr. Jan-Peter Hildebrandt, Fachrichtungssprecher Biologie

Übergabe des Kunstobjekts „Spielen und Forschen“
Veronike Hinsberg, Künstlerin

Im Anschluss: Kleiner Imbiss
Führung durch das Labor- und Praxisgebäude

Scroll to Top