Training zur Lebensmittelhygiene als App

Oncampus, der E-Learning- und Weiterbildungsanbieter der Fachhochschule Lübeck geht seit neuestem neue Wege bei seinen Schulungsangeboten.

Seit 2009 bietet oncampus Online-Schulungen im Bereich von Lebensmittelhygiene und Infektionsschutz an. Diese Schulungen können jetzt für Interessierte auch als App per Smartphone oder Tablett-PC individuell zu jeder Zeit und an jedem Ort abgerufen werden.

Fachkräfte, die beruflich mit Nahrungsmitteln umgehen, müssen regelmäßig in allen relevanten Aspekten der Lebensmittelhygiene geschult werden. Mit der Schulungs-App von oncampus haben potentielle Teilnehmende die Möglichkeit, ohne den Betrieb und die betrieblichen Abläufe verlassen zu müssen, sich unabhängig von Raum und Zeit individuell zu schulen. Zu den Schulungsinhalten gelangen die Interessierten nach Entrichtung einer Gebühr an den AppStore oder Android-Market ohne weitere Zugangsdaten.

Die Schulung ist in zwei Kurse aufgeteilt. Die Inhalte des ersten Kurses umfassen einerseits die Belehrung nach §43 des Infektionsschutzgesetzes (IFSG), andererseits eine Hygiene-Schulung nach der Lebensmittelhygiene-Verordnung EG 852/2004. Vermittelt werden die Inhalte des Infektionsschutzgesetzes sowie die Grundlagen von Mikroorganismen.

Im zweiten Kurs werden die Inhalte der Verordnung über Lebensmittelhygiene insbesondere die Gefährdung von Lebensmittel durch Mikroorganismen vermittelt. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Betriebs-, Produkt- und Personalhygiene.

Nach einem abschließenden und bestandenem Test kann das persönliche Zertifikat als Nachweis für die Schulungsteilnahme direkt per E-Mail angefordert werden.

Weitere Informationen zu den Online-Hygieneschulungen sind unter im Android-Market oder Apple Store zu finden.

Scroll to Top