Tipps für die Hochzeitsparty

(djd). Bei der Planung einer Hochzeit sollten neben Festessen, Brautkleid und der Trauzeremonie die Details nicht außer Acht gelassen werden. Sie entscheiden oft darüber, ob die große Hochzeitsparty der Familie, den Freunden und vor allem dem Brautpaar lange in guter Erinnerung bleibt. Ganz wichtig ist, dass sich Braut und Bräutigam von Freunden oder Verwandten unterstützen lassen. Jeder Helfer sollte dabei ganz konkrete Aufgaben übernehmen.

Frischer Melonencocktail zur Begrüßung

So können zum Beispiel die Geschwister des Brautpaares den Gästen bei ihrer Ankunft gleich einen leichten Cocktail servieren. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass dieser vor dem Festessen keine Sahne oder Ähnliches enthält. Der Aperitif sollte so gewählt werden, dass er den Appetit anregt und keinesfalls satt macht. „Passende Rezepte stehen beispielsweise unter http://www.spirituosen-verband.de bereit“, so Angelika Wiesgen-Pick, Geschäftsführerin des Bundesverbands der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e.V. (BSI).

Mit seiner Frische schmeckt ein Melonencocktail nach der Trauungszeremonie besonders gut. Um ihn zu mixen, gibt man zwei Zentiliter Wodka mit Zitronengeschmack, drei Zentiliter Melonenlikör, zwei Zentiliter Limettensaft, zwei Zentiliter Lime-Juice und fünf Zentiliter Pfirsichnektar in einen Shaker. Dann kommen zwei kleine Wassermelonenkügelchen in ein Glas mit Eiswürfeln und werden mit dem Mix aus dem Shaker übergossen. Dekoriert wird der Cocktail mit Kirsche und Melone.

Rund um den Hochzeits-Cocktail

Der Cocktail zur Begrüßung darf gern fruchtig schmecken, sollte aber kein allzu exotisches Aroma haben, damit er möglichst vielen Gästen mundet. Zu kompliziert sollte die Zubereitung nicht sein. Praktisch ist es, wenn man schon im Vorfeld einige Portionen im Shaker vorbereiten kann. Für Schwangere und Autofahrer sollte immer auch eine alkoholfreie Variante angeboten werden. Nachdem den Gästen der Cocktail geschmeckt hat, sollte ein Helfer bereitstehen, um ihnen die Gläser abzunehmen.

Scroll to Top