Terminvorschau: World Health Summit Regional Meeting im WM-Jahr in São Paulo (6.-8. April 2014)

Im Fokus stehen die großen gesundheitlichen und sozialen Herausforderungen Latein-amerikas: Drogenprobleme, das Leben in Megacities, Klimawandel, Infektionskrankheiten und vernachlässigte Krankheiten wie Denguefieber, Chagas oder Ascariasis.

Details zum Programm:
http://www.worldhealthsummit.org/whsrma2014/program.html

Die aktuelle Sprecherliste:
http://www.worldhealthsummit.org/whsrma2014/speakers.html

Journalisten können sich per Mail für das WHS Regional Meeting – Latin America akkreditieren: imprensa@fm.usp.br Das Ticket-Kontingent ist limitiert.

Das erste WHS Regional Meeting fand unter dem Themenschwerpunk Asien im April 2013 statt und brachte über 600 Teilnehmer aus der ganzen Welt nach Singapur

Die wichtigsten Themen für die weltweite Gesundheitssituation, kritische Diskussionen, Zahlen, Daten und Fakten finden Sie im WHS Yearbook 2013. Es steht hier zum Download bereit: http://www.worldhealthsummit.org/about-whs/publications/2014.html

Und noch eine Meldung in eigener Sache: Der World Health Summit hat sein Aussehen verändert. Unter http://www.worldhealthsummit.org sehen Sie, wie.

Save the Date:
6. World Health Summit
19.-22. Oktober 2014
Auswärtiges Amt, Berlin

——————–
Pressekontakt:
Tobias Gerber
Tel.: +49 30 450 572 114
communications@worldhealthsummit.org

Scroll to Top