Woran erkennt man eine Borreliose und wie schnell kann man sich infizieren?

Die eigentlich Lyme-Borreliose (benannt nach dem US-Städtchen Lyme) genannte bakterielle Infektion wird durch Zeckenstiche übertragen und von Spirochätenbakterien, Borrelia burgdorferi s.l. ausgelöst. Zecken sind in unserer Klimazone die gefährlichsten Tiere – ihnen gehört das Siegertreppchen als Kranheitsüberträger. Wie verbreitet ist Borreliose und wo ist die Gefahr einer Infektion am größten? Borreliose ist in ganz Deutschland […]

Woran erkennt man eine Borreliose und wie schnell kann man sich infizieren? Weitere Informationen »