Zahnpflege

Zahnpflege in Deutschland

Wie steht es um die Zahnpflege in Deutschland?

Zahnpflege in Deutschland. Die Zahnpflege ist ein kritisches Thema. Die Empfehlungen sind klar und die meisten sind sich bewusst, welche Fehler oder Sünden zu Karies führen. Dennoch gibt es wohl kaum einen, der von sich behaupten kann, sich immer an alle Ratschläge zu halten. Aber wie steht es wirklich um die Zähne der Deutschen und […]

Wie steht es um die Zahnpflege in Deutschland? Weitere Informationen »

Strahlendes Lächeln, Zähne, Zahngesundheit

Karies vorbeugen: Tipps gegen die Zahnerkrankung

Karies ist weit verbreitet und kann eine schmerzhafte Krankheit sein. Schlimmstenfalls verliert man durch Karies einen oder mehrere Zähne. Am besten lässt man es gar nicht erst so weit kommen und beugt Karies frühzeitig vor. Die richtige Mundhygiene zur Vorbeugung von Karies Wer Karies verhindern möchte, sollte auf eine sorgfältige Mundhygiene achten. Hierzu gehört in

Karies vorbeugen: Tipps gegen die Zahnerkrankung Weitere Informationen »

Kinderzähne

Zahnpflege beginnt im Kindesalter – darauf ist zu achten

Mit einer guten Pflege der Zähne kann man grundsätzlich gar nicht früh genug beginnen. Dabei sollten Eltern bereits vor dem Erscheinen der ersten Milchzähne auf eine gute Mundhygiene bei kleinen Babys achten. Auch der Gedanke, dass man sich um die Milchzähne nicht so sorgsam kümmern muss, ist ein Irrtum und definitiv falsche. Das hängt unter

Zahnpflege beginnt im Kindesalter – darauf ist zu achten Weitere Informationen »

Gesunde Zähne, Mundhygiene., Zahngesundheit, Zahn-Prophylaxe

Vorbeugen und teure Kosten für Zahnbehandlungen vermeiden

Viele Menschen gehen erst zum Zahnarzt, wenn sich Schmerzen oder Schäden an den Zähnen nicht mehr verbergen lassen. Dabei lässt sich durch gründliche Zahnhygiene und regelmäßige Routineuntersuchungen verhindern, dass es überhaupt zu Problemen mit den Zähnen kommt. Wenn es dann zu einer Behandlung kommt, kann es schnell teuer für Betroffene werden. Gesetzliche Krankenversicherer übernehmen nur

Vorbeugen und teure Kosten für Zahnbehandlungen vermeiden Weitere Informationen »

Invisalign

Die wichtigsten Fakten über Invisalign

Invisalign Behandlungen haben in den letzten Jahren einen aufsehenerregenden Boom erfahren. Dies hat gute Gründe. Die Behandlung ist nicht mit Schmerzen verbunden und vor allem steht der ästhetische Faktor im Vordergrund. Herkömmliche Zahnspangen sind ohne Zweifel ein optisches Handicap. Gerade in den Teenagerjahren wehren sich viele Jugendliche gegen diese Art der Zahnbehandlung. Eine unsichtbare Schiene schafft dieses

Die wichtigsten Fakten über Invisalign Weitere Informationen »

Zahnspangen

Zahnspangen: Fortschritte in der unsichtbaren Zahnkorrektur

In der Kieferorthopädie schreitet die Digitalisierung immer weiter voran. Durch den Einsatz von 3-D Druckern werden die Behandlungen mit Zahnschienen beliebter. Der Vorreiter der Methode ist Align Technology mit dem Produkt Invisalign. Mit dieser Methode wurden weltweit schon mehr als 8 Millionen Patienten behandelt Tendenz steigend. Mit den nahezu unsichtbaren Schienen lassen sich nicht nur

Zahnspangen: Fortschritte in der unsichtbaren Zahnkorrektur Weitere Informationen »

Zahnzwischenräume: Philips Sonicare AirFloss für die Reinigung der Zahnzwischenräume

Zahnzwischenräume effektiv reinigen

Zu einer gründlichen Mundhygiene gehört neben dem Zähneputzen auch die Reinigung der Zahnzwischenräume. Hierfür wird häufig die bekannte Zahnseide genutzt. Doch so einfach ist die Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide nicht. Für alle, die unregelmäßig Zahnseide benutzen oder damit Probleme haben, bietet Philips Sonicare mit dem neuen Philips Sonicare AirFloss Ultra mit integrierter Nachfüllstation eine

Zahnzwischenräume effektiv reinigen Weitere Informationen »

Zahnarztangst, Zahnarzt, Implantat, Zahnverfärbungen, Zahnprophylaxe, Zahnimplantate, Zahnzusatzversicherung. Damit man dieses Ziel erreichen kann, wurden die Hand- und Winkelstücke, Medizintourismus, Zahnarzt, Zähne, Implantate, CMD, Zahnpflege

Zahnprophylaxe: Darauf sollten Sie achten

Für ein langes gesundes Leben ist Vorsorge besonders wichtig. Das gilt auch für unsere Zähne. Immer wieder betonen Experten, dass die Zahnprophylaxe nicht vernachlässigt werden darf. Sie kann dabei helfen, zeitraubende und schmerzhafte Karies- sowie Parodontitis-Behandlungen zu verhindern. Hier ist jedoch nicht nur der Zahnarzt gefragt. Auch zuhause kann man viel tun, damit Zähne und

Zahnprophylaxe: Darauf sollten Sie achten Weitere Informationen »

Diabetes und Parodontitis: ein gefährliches Duo – Experten raten zur regelmäßigen Zahnarztkontrolle

Parodontitis ist die häufigste chronische Erkrankung weltweit. Als Hauptauslöser für die Entzündung des Zahnhalteapparates gilt der bakterielle Zahnbelag. Dieser führt zu einer oberflächlichen Entzündung des Zahnfleisches – der Gingivitis –, die sich unbehandelt zur Parodontitis ausweiten kann. „Außer mangelnder Mundhygiene sind Rauchen, Stress und genetische Faktoren Ursachen für diese chronische Entzündung“, erklärt DDG-Präsident Professor Dr.

Diabetes und Parodontitis: ein gefährliches Duo – Experten raten zur regelmäßigen Zahnarztkontrolle Weitere Informationen »

Zahnimplantate, Zahnpflege , Zähne, Zahnersatz, Implantate

Konsequente Zahnpflege – Vorsorge ist besser als Nachsicht

Die eigenen Zähne begleiten einen Menschen von der Kindheit bis ins hohe Erwachsenenalter. Damit sie lange gesund bleiben, brauchen sie eine regelmäßige Pflege. Welche Schritte dazugehören, erläutert dieser Beitrag. Regelmäßigkeit sorgt für dauerhafte Erfolge Ebenso wie regelmäßige Bewegung dem Körper guttut, ist auch eine gewohnheitsmäßige Zahnpflege unabdingbar. Sie sollte bereits im Kindesalter beginnen und sich

Konsequente Zahnpflege – Vorsorge ist besser als Nachsicht Weitere Informationen »

Nach oben scrollen