WHO

Tipps für Reiserückkehrer aus Zika-Gebieten

Aufgrund des Zika-Virus-Ausbruchs in Süd- und Mittelamerika hat die WHO am 1. Februar 2016 den „globalen Gesundheitsnotstand“ ausgerufen. Im Allgemeinen verlaufen Infektionen mit dem Zika-Virus mild und zu 70 bis 80 Prozent asymptomatisch. Bei den übrigen Betroffenen treten drei bis zwölf Tage nach dem Mückenstich Fieber, Kopf-, Glieder- und Muskelschmerzen, eine Bindehautentzündung , Schwächegefühl oder …

Tipps für Reiserückkehrer aus Zika-Gebieten Read More »

Masern: Kinder und Erwachsene vor Masern rechtzeitig mit Impfung immunisieren

Wer glaubt, Masern seien eine harmlose Kinderkrankheit, die für Erwachsene ungefährlich sei, irrt gewaltig. Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat jetzt ihre aktuellen Impfempfehlungen gegen Masern erheblich ausgeweitet. Denn zunehmend sind auch ältere Jugendliche und junge Erwachsene betroffen. Deshalb empfiehlt die STIKO jetzt allen nach 1970 geborenen Erwachsenen, deren Impfstatus unklar ist, die bisher keine Impfung …

Masern: Kinder und Erwachsene vor Masern rechtzeitig mit Impfung immunisieren Read More »

Diese Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Finden Sie weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Impressum