Wald

Aktuelle Studie: Zecken fast ganzjährig und selbst in waldfernen Gärten aktiv

Insgesamt ca. 221 Menschen erkrankten in Deutschland im vergangenen Jahr an der Hirnhautentzündung FSME, die durch Zecken übertragen wird, eine verhältnismäßig geringe Zahl. Auch 2014 war die Zahl mit 265 gemeldeten Fällen unterdurchschnittlich: 2013 waren es noch 420. Doch der Trend ist trügerisch, kommentiert Prof. Dr. Mackenstedt von der Universität Hohenheim. „Grund für die rückläufigen …

Aktuelle Studie: Zecken fast ganzjährig und selbst in waldfernen Gärten aktiv Read More »

Urlaub mit der ganzen Familie und Rollstuhlfahrern

In unserer schnelllebigen Zeit wird es für viele Familien immer wichtiger, ihr Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken. Ganz besonders gut kann dies mit einem generationsübergreifenden Urlaub gelingen. Um alle Familienmitglieder unter einem Dach zu vereinen, muss bei der Wahl des Urlaubsdomizils jedoch einiges beachtet werden. Besonders, wenn es Familienmitglieder gibt, die im Rollstuhl sitzen. Wirk5. Juli 2013

Freizeit: Das Wandern ist des Deutschen Lust

Jeder zweite Bundesbürger ist bereits ein Wander-Fan. Süddeutschlands Gesundheitsstadt Bad Mergentheim will mit 140 Kilometern bestens ausgebauten Themen-Wanderwegen auf den Spuren von Philosophen, großer Historie und sonnenverwöhnten Weinbergen nun auch die andere Hälfte der Deutschen noch davon überzeugen, dass Wandern ein Gewinn für Körper, Geist und Seele und Bewegung ein Stück Lebensfreude ist. Wanderführer sorgen …

Freizeit: Das Wandern ist des Deutschen Lust Read More »

Zecken: Hochsaison für kleine Vampire: Rotes Kreuz gibt Tipps, wie man sich vor Zecken schützen kann

Zecken: Sobald es im Frühjahr wärmer wird, steigt mit den Temperaturen auch die Zeckengefahr. Die lästigen Blutsauger haben den harten Winter unbeschadet überstanden. Von April bis August sind sie fast überall – in Waldgebieten und Stadtparks, auf Spielplätzen und im heimischen Garten. Zecken können lebensbedrohliche Krankheiten auf den Menschen übertragen, darunter die Lyme-Borreliose und die …

Zecken: Hochsaison für kleine Vampire: Rotes Kreuz gibt Tipps, wie man sich vor Zecken schützen kann Read More »

Zecken: Hochsaison für kleine Vampire: Rotes Kreuz gibt Tipps, wie man sich vor Zecken schützen kann

Zecken: Sobald es im Frühjahr wärmer wird, steigt mit den Temperaturen auch die Zeckengefahr. Die lästigen Blutsauger haben den harten Winter unbeschadet überstanden. Von April bis August sind sie fast überall – in Waldgebieten und Stadtparks, auf Spielplätzen und im heimischen Garten. Zecken können lebensbedrohliche Krankheiten auf den Menschen übertragen, darunter die Lyme-Borreliose und die …

Zecken: Hochsaison für kleine Vampire: Rotes Kreuz gibt Tipps, wie man sich vor Zecken schützen kann Read More »

Scroll to Top