Übergewicht

Prävention

Prävention: Die Grundlagen einer gesunden Ernährung

Die Wissenschaft machte in den vergangenen Jahren deutlich, wie groß die Rolle einer gesunden Ernährung bei der Prävention von Krankheiten ist. Gemeinsam mit einem ausreichenden Maß an Bewegung handelt es sich um die wichtige Grundlage für ein gesundes Leben. Dennoch herrscht oft Unklarheit darüber, welche Maximen im Alltag zur Anwendung kommen sollen. In diesem Artikel […]

Prävention: Die Grundlagen einer gesunden Ernährung Weitere Informationen »

Achsfehlstellung der Beine

Achsfehlstellung der Beine, Übergewicht und Arthrose

Studie weist Zusammenhang zwischen Achsfehlstellung der Beine, Übergewicht und Arthrose nach. Beim Menschen verhält es sich ein wenig wie beim Auto, wenn die Reifen nicht genau ausgerichtet sind: „Wenn beim Auto die Spur falsch eingestellt ist und die Reifen einseitig abgefahren sind, nutzt es auch nichts, neue Reifen aufzuziehen. Solange die Spur nicht richtig eingestellt

Achsfehlstellung der Beine, Übergewicht und Arthrose Weitere Informationen »

Kinder

Bekommen dicke Erwachsene auch dicke Kinder?

Dicke Kinder werden zu dicken Erwachsenen, so wird landläufig behauptet. Studien bestätigen, dass die meisten Kinder und Jugendliche mit Übergewicht auch noch im Erwachsenenalter zu viele Kilos mit sich herumschleppen. Aber bekommen dicke Erwachsene auch dicke Kinder? Das Projekt ADEBAR (ADipositasprävention durch ein Ernährungs- und Bewegungsbasiertes FAmilienpRogramm), an dem die Deutsche Sporthochschule Köln beteiligt ist,

Bekommen dicke Erwachsene auch dicke Kinder? Weitere Informationen »

Dauerhaft schlank

Dauerhaft schlank – braunes Fettgewebe erhöht den Energieverbrauch

Dauerhaft schlank. Übergewicht und die damit assoziierte Typ 2 Diabetes als entscheidende negative gesundheitliche Folge, als auch das mit einhergehende erhöhte Krebsrisiko von Übergewichtigen stellen ein immer größeres medizinisches und volkswirtschaftliches Problem dar. Vor allem in Zeiten der COVID-19 Pandemie kristallisieren sich Übergewicht und Typ 2 Diabetes entscheidend negativ in Bezug auf eine erhöhte Mortalität

Dauerhaft schlank – braunes Fettgewebe erhöht den Energieverbrauch Weitere Informationen »

Ernährung, Verpackung, Vitamine, Gesunde Ernährung

Ernährung und Bewegung in Zeiten von Corona

Aktuelle Umfrage zu Ernährung und Bewegung in Zeiten von Corona. In den Lebensmittelmärkten wurden zu Beginn der Pandemie sogenannte Hamsterkäufe getätigt, um sich mit ausreichend lagerfähigen Lebensmitteln zu versorgen. Im weiteren Verlauf wurden Restaurants und Kantinen sowie Mensen geschlossen. Die Auswahl von Lebensmitteln, Essensangeboten in Restaurants, Kantinen oder auch Bäckereien sowie die Entscheidung für das

Ernährung und Bewegung in Zeiten von Corona Weitere Informationen »

Abnehmen

Abnehmen – Darum ist jeder fünfte Jugendliche in Deutschland zu dick

Abnehmen durch mehr Bewegung und eine ausgewogene Ernährung. WHO-Studie – insgesamt wurden in Deutschland stichprobenartig 4.347 Kinder und Jugendliche an 146 Schulen im Rahmen der Studie bundesweit befragt. Nur sieben Prozent der Mädchen und 13 Prozent der Jungen sind täglich 60 Minuten körperlich aktiv. Abnehmen und Gewicht dauerhaft reduzieren durch mehr Bewegung und sportliche Aktivitäten

Abnehmen – Darum ist jeder fünfte Jugendliche in Deutschland zu dick Weitere Informationen »

Zucker, Wie kann man Typ-1-Diabetes vermeiden, Diabetische Füsse, Diabetes, Diabetesplan, Diabetespatienten

Zucker, Zuckeralkohole und Süßstoffe – das sind die Mythen und Fakten

Zucker ist einerseits ein geschmackvoller und technologisch wichtiger Bestandteil von Lebensmitteln, jedoch auch Energieträger. Bei exzessiver Kalorienaufnahme kann er zur Entstehung von Übergewicht und damit assoziierten Erkrankungen beitragen. Doch auch die Alternativen zu Zucker sind gesundheitlich nicht unumstritten. Aus diesem Grund sollen bei der Dialog-Veranstaltung der Society of Nutrition and Food Science mit Sitz an

Zucker, Zuckeralkohole und Süßstoffe – das sind die Mythen und Fakten Weitere Informationen »

Bewegungsmangel bei Kindern, Differentialdiagnose mehrsprachiger Kinder, Kinder vor dem Tablet

Bewegungsmangel bei Kindern führt zu Gesundheitsproblemen

Bewegungsmangel bei Kindern. Je älter Kinder werden, desto weniger bewegen sie sich – doch die urbane Umgebung kann diesen Effekt stark beeinflussen. Toben, rennen, spielen – Kinder bewegen sich in der Regel gerne. Das bereitet ihnen nicht nur Freude, sondern schützt sie auch vor Übergewicht, Diabetes und vielen anderen Gesundheitsproblemen im späteren Leben. Das zeigen

Bewegungsmangel bei Kindern führt zu Gesundheitsproblemen Weitere Informationen »

Kindheitspsychologie, Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen, Tic-Störungen, Kinder psychisch kranker Eltern, Kinder bewegen

Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen vorbeugen – Neues Onlineangebot der BZgA informiert Familien und Fachkräfte

Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen. Dr. med. Heidrun Thaiss, Leiterin der BZgA, betont: „Rund zwei Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland sind übergewichtig. Das kann schon früh fatale gesundheitliche Folgen haben. Im Vergleich zu gleichaltrigen normalgewichtigen Kindern leiden sie beispielsweise häufiger an orthopädischen Störungen, an Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen oder sogar Diabetes mellitus Typ 2. Damit die

Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen vorbeugen – Neues Onlineangebot der BZgA informiert Familien und Fachkräfte Weitere Informationen »

Adipositas, Hunger und Sättigung, Übergewicht und Krebs, Fettgewebe, Abnehmen, Diäten, Dicke Kinder; Übergewicht, Waage, Abnehmen, Übergewicht, Abnehmen, Adipositas, Übergewicht, Fettverbrennung

Neue Erkenntnisse zum Zusammenhang von Übergewicht und Krebs

Übergewicht und Krebs. „Endometriumkrebs hat nichts mit hohen Blutfett- und Zuckerwerten zu tun“. Das ist die überraschende, der gängigen Lehrmeinung widersprechende Erkenntnis einer soeben im International Journal of Epidemiology veröffentlichen multizentrischen Kohortenstudie unter der Leitung von Hanno Ulmer und Josef Fritz von der Sektion für Medizinische Statistik und Informatik der Medizinischen Universität Innsbruck, die im

Neue Erkenntnisse zum Zusammenhang von Übergewicht und Krebs Weitere Informationen »

Nach oben scrollen