Thrombose

Heparin – Gefährliche Nebenwirkungen stoppen

Heparin – Gefährliche Nebenwirkungen stoppen. Der Gerinnungshemmer Heparin wird häufig verwendet zur postoperativen Prophylaxe von Beinvenenthrombosen, zur Therapie von venösen Thrombosen und zur Prävention arterieller Thrombosen bei drohendem Herzinfarkt. Als Nebenwirkung kann dabei allerdings die sogenannte Heparin-induzierte Thrombozytopenie (HIT) auftreten. Bis zu drei Prozent der mit Heparin behandelten Patienten entwickeln eine immunologisch bedingte Unterform von …

Heparin – Gefährliche Nebenwirkungen stoppen Read More »

Bayer Thrombosis Research Award 2019 für Dr. Changjun Yin

Der vierte Preisträger des „Bayer Thrombosis Research Awards“ steht fest: Der wissenschaftliche Stiftungsrat der Bayer Science & Education Foundation verleiht Dr. Changjun Yin vom Institut für Herz-Kreislauf-Prävention der Ludwig-Maximilians-Universität in München den mit 30.000 Euro dotierten Preis für seine Forschungen zu Atherosklerose und der Alzheimer-Krankheit als entzündliche Erkrankungen mit hohem Risiko, Thrombose-assoziierte Krankheiten zu entwickeln. …

Bayer Thrombosis Research Award 2019 für Dr. Changjun Yin Read More »

Flugreise nach Herzinfarkt oder mit Herzschwäche

Rund sechs Millionen Menschen in Deutschland leiden an koronarer Herzkrankheit (KHK), die dem Herzinfarkt vorausgeht und die häufigste Ursache der Herzschwäche (Herzinsuffizienz) ist. Jährlich werden bundesweit bei KHK-Patienten z. B. nach einem Herzinfarkt über 320.000 Gefäßstützen (Stents) eingebracht und über 53.000 Bypassoperationen durchgeführt. Viele der Betroffenen planen eine Reise und verzichten nur ungerne auf das …

Flugreise nach Herzinfarkt oder mit Herzschwäche Read More »

Zwei Fliegen, eine Klappe: Doppelter Nutzen von Heparin bei Krebspatienten mit Thrombose-Risiko

Tumorpatienten haben ein erhöhtes Risiko, Thrombosen zu entwickeln. Besonders häufig sind die Beinvenenthrombose und die Lungenembolie, bei der ein Blutgerinnsel mit dem Blutstrom in die Lunge gelangt und dort zum Verschluss einer Lungenarterie führt. Gleichzeitig ist mit dem Auftreten einer Thrombose eine deutlich schlechtere Prognose verbunden, da die erhöhte Gerinnungsaktivität anscheinend die Metastasierung fördert. Umgekehrt …

Zwei Fliegen, eine Klappe: Doppelter Nutzen von Heparin bei Krebspatienten mit Thrombose-Risiko Read More »

Bayer Thrombosis Research Award 2015 für Dr. Markus Bender

Der zweite Preisträger des „Bayer Thrombosis-Research-Awards“ steht fest: Der wissenschaftliche Stiftungsrat der Bayer Science & Education Foundation hat Dr. Markus Bender die mit 30.000 Euro dotierte Auszeichnung zuerkannt. Damit werden seine Arbeiten zum Wiskott-Aldrich-Syndrom gewürdigt. Bender zeigte, dass sich die schweren Störungen der Blutgerinnung und des Immunsystems bei diesen Patienten auf einen Mangel des Zytoskelett-stabilisierenden …

Bayer Thrombosis Research Award 2015 für Dr. Markus Bender Read More »

25 Jahre Thromboseschutz mit Enoxaparin – Heute und Morgen hoch aktuell [Fachkreise]

Frankfurt am Main, 14. Februar 2014 – Das weltweit führende niedermolekulare Heparin Enoxaparin bewährt sich seit der Zulassung am 18. Januar 1989 in Deutschland nunmehr 25 Jahre in Klinik und Praxis. Dieses Antithrombotikum wurde in zahlreichen richtungweisenden Studien umfassend untersucht, deren Erkenntnisse in nationale und internationale Leitlinien eingeflossen und fest verankert sind. Nicht zuletzt ist …

25 Jahre Thromboseschutz mit Enoxaparin – Heute und Morgen hoch aktuell [Fachkreise] Read More »

Thromboseportal von Sanofi klärt über Thrombosen und Embolien auf

  Frankfurt am Main, 20. Januar 2014 – Sanofi präsentiert unter www.thromboseportal.eu Patienten und medizinischen Fachkreisen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eine aktualisierte Website zum Thema Venenerkrankungen. Für Patienten, Angehörige und interessierte Laien bietet das Thromboseportal ausführliche Informationen zu Entstehung, Ursachen und Folgen einer Thrombose. Neben praktischen Tipps für lange Reisen und Anleitungen für …

Thromboseportal von Sanofi klärt über Thrombosen und Embolien auf Read More »

Verhütung bis zu welchem Alter

Gesunde Nichtraucherinnen mit Normalgewicht können die Pille als Verhütungsmittel so lange nahmen, bis die Menopause eintritt. Voraussetzung ist, dass sie keine Risiken mitbringen. Wenn eine Neigung zu Krampfadern und Thrombosen bekannt ist – auch in der Familie -, oder wenn eine Frau an Bluthochdruck, Diabetes oder Migräne erkrankt ist, sollten dagegen keine Kombinationspräparate verwendet werden, …

Verhütung bis zu welchem Alter Read More »

Schlaganfall – Thrombosen und ihre Gefahren

Risikofaktoren für Schlaganfall und Thrombosen [fusion_builder_container hundred_percent=“yes“ overflow=“visible“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“]   Zunehmend mehr junge Menschen erleiden einen Schlaganfall Der Schlaganfall ist in Deutschland die häufigste Ursache für Behinderung im Erwachsenenalter. Pro Jahr gibt es fast 300.000 …

Schlaganfall – Thrombosen und ihre Gefahren Read More »

Der Apfeltyp lässt sich vermeiden – Richtige Ernährung verhindert, dass mit den Jahren die Kilos kommen

Es ist wie verhext: Man isst nicht mehr als früher, aber trotzdem zeigt die Waage ab Mitte 40 jedes Jahr ein paar Pfunde mehr an. Ein Phänomen, das Frauen besonders hart trifft, denn bei ihnen schlägt der im Alter sinkende Energiebedarf des Körpers nicht nur gewichtsmäßig zu Buche. Auch die Figur verändert sich durch die …

Der Apfeltyp lässt sich vermeiden – Richtige Ernährung verhindert, dass mit den Jahren die Kilos kommen Read More »

Diese Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Finden Sie weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Impressum