TAVI

TAVI - Herzmuskel

Mit TAVI bildet sich schwammartige Umbildung des Herzmuskels bei Jugendlichem zurück

TAVI. Mit mehreren Herzfehlern kommt 2005 Niklas P. aus dem niedersächsischen Isenbüttel zur Welt. Unter anderem ist die Aortenklappe, also das Ventil zwischen linker Herzkammer und Hauptschlagader, fehlgebildet und hochgradig verengt. Im „European Heart Journal – Case Reports“ beschreiben Berliner Ärzte, wie sie dem schwer herzkranken Jugendlichen mit einer herzmedizinischen Weltpremiere entscheidend helfen konnten – …

Mit TAVI bildet sich schwammartige Umbildung des Herzmuskels bei Jugendlichem zurück Read More »

Aortenstenose

Aortenstenose: Herzklappenerkrankung mit neuem Behandlungserfolg

Die Aortenklappenstenose ist die häufigste Herzklappenerkrankung im höheren Erwachsenenalter. Ist die Aortenklappe verengt, kann das Blut nicht mehr ausreichend in den Körper gepumpt werden. Hierdurch kommt es bei den Betroffenen häufig zu Luftnot, starken Brustschmerzen und Schwindel bis hin zur Bewusstlosigkeit. Um das Herz-Kreislauf-System bei einer Mehrbelastung zu stabilisieren, passt sich der Herzmuskel an (Kardiales …

Aortenstenose: Herzklappenerkrankung mit neuem Behandlungserfolg Read More »

Scroll to Top