Senioren

Häusliche Altenpflege

Häusliche Altenpflege in Zeiten von Corona

Häusliche Altenpflege. In Deutschland wird der Großteil der rund 3,4 Millionen pflegebedürftigen älteren Menschen zu Hause gepflegt. Mit dem Ausbruch des Coronavirus im März dieses Jahres hat sich ihre Situation und die der pflegenden Angehörigen erheblich gewandelt. Zum einen handelt es sich bei älteren pflegebedürftigen Menschen um eine Personengruppe mit erhöhtem Risiko, für die eine …

Häusliche Altenpflege in Zeiten von Corona Read More »

Corona-Lockerungen

Nach Corona-Lockerungen ist der Schutz älterer Menschen besonders wichtig

Corona-Lockerungen. Nach Corona-Lockerungen empfehlen Altersmediziner weiteren Schutz älterer Menschen. Konkret sieht Heppner eine positive Entwicklung: „In den vergangenen Wochen haben alle Menschen viel über Hygieneregeln, Disziplin und gegenseitige Rücksichtnahme gelernt. Daher ist es auch an der Zeit, darüber nachzudenken, wie sich Familien vernünftig wieder treffen können.“ Die Bundesregierung hat die Kontaktbeschränkungen entsprechend gelockert. Dürfen sich …

Nach Corona-Lockerungen ist der Schutz älterer Menschen besonders wichtig Read More »

hand, human, woman

Covid-19-Infektionen – Betroffene mit und ohne Vorerkrankungen

Covid-19-Infektionen. Ältere Menschen sind am stärksten von Covid-19-Infektionen betroffen – aber es macht einen Unterschied, ob wir von den „Jungen Alten“ sprechen, von Menschen mit oder ohne Vorerkrankungen, ob diese in Gebieten mit geringer Bevölkerungsdichte leben oder einen Migrationshintergrund haben. Auch die Bildungsvoraussetzungen und die Familienstruktur sowie die Art des Zusammenlebens spielen eine Rolle. Menschen …

Covid-19-Infektionen – Betroffene mit und ohne Vorerkrankungen Read More »

hands, old, old age

Mangelernährung ist ein Risikofaktor bei COVID-19-Patienten

Mangelernährung. Durch COVID-19 besonders gefährdet seien Personen, die aufgrund von Alter und Vorerkrankungen zu Fehl- und Mangelernährung neigen – oder diese während der Intensivbehandlung entwickeln oder verstärken. Dazu könnten sogar Kinder gehören, warnt Prof. Dr. med. Stephan C. Bischoff von der Universität Hohenheim in Stuttgart. Der Ernährungsmediziner rät deshalb Ärzten, auch den Ernährungszustand im Blick …

Mangelernährung ist ein Risikofaktor bei COVID-19-Patienten Read More »

Risikogruppen

Risikogruppen müssen in Zeiten von Corona unbedingt geschützt werden

Risikogruppen schützen. Covid-19 gefährdet betroffene Menschen in sehr unterschiedlichem Ausmaß. Dabei ist allein das Alter der Patienten weniger entscheidend als vielmehr Komorbiditäten, die allerding mit dem Alter häufig zunehmen. Zur Bewältigung der mit der Pandemie verbundenen Herausforderungen ist daher auch eine gezielte Versorgung von Komorbiditäten erforderlich. Schwere Verläufe von Covid-19 und intensivmedizinische Versorgung können dadurch …

Risikogruppen müssen in Zeiten von Corona unbedingt geschützt werden Read More »

seniors, care for the elderly, protection

Ältere Menschen in Zeiten von Corona

Professor Tesch-Römer, Sie leiten das Deutsche Zentrum für Altersfragen und beschäftigen sich mit der Lebenssituation älterer Menschen. Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf das Leben älterer Menschen? So geht es älteren Menschen in der Corona-Pandemie Älteren Menschen wird es zunächst einmal so gehen wie allen Menschen, egal welchen Alters. Besorgt, verängstigt, gelähmt, niedergeschlagen – aber …

Ältere Menschen in Zeiten von Corona Read More »

Gesundheit im Alter, Mangelernährung im Alter, Alter, Elektromobile, Leben, Blutarmut, Barrierefreiheit

Gesundheit im Alter

Gesundheit im Alter. Durch den medizinischen Fortschritt und einen höheren Lebensstandard ist die durchschnittliche Lebenserwartung in Deutschland in den letzten Jahrzehnten auf knapp 80 Jahre angestiegen. Dementsprechend wächst auch der Bedarf an altersgerechten Behandlungen in der Alterstraumatologie: Menschen über 70 sind sturzanfälliger und leiden oft an Begleiterkrankungen, die die Behandlung und den Heilungsverlauf eines Knochenbruchs …

Gesundheit im Alter Read More »

Gesundheit im Alter, Mangelernährung im Alter, Alter, Elektromobile, Leben, Blutarmut, Barrierefreiheit

Wie entsteht Mangelernährung im Alter?

Mangelernährung im Alter. Immer mehr alte Menschen leiden an Mangelernährung. Welche Faktoren an der Entstehung beteiligt sind und wie sie sich gegenseitig beeinflussen, untersucht Prof. Dr. Dorothee Volkert mit ihrem Team vom Institut für Biomedizin des Alterns (IBA) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Zusammen mit 33 Wissenschaftlern aus elf Ländern hat sie ein Modell entwickelt, in …

Wie entsteht Mangelernährung im Alter? Read More »

Gesundheit im Alter, Mangelernährung im Alter, Alter, Elektromobile, Leben, Blutarmut, Barrierefreiheit

Selbstständigkeit im Alter: Das gilt es zu beachten

Mit dem Alter steigt das Risiko für bestimmte Krankheiten und Altersbeschwerden. Diese können die Selbstständigkeit von Senioren zunehmend einschränken. In Abhängigkeit von der individuellen physischen und psychischen Konstitution sind Senioren dann eventuell auf fremde Hilfe angewiesen. Die notwendige Unterstützung beginnt bei der Ausstattung und Einrichtung der Seniorenwohnung und reicht bis zur Unterstützung im Alltag oder …

Selbstständigkeit im Alter: Das gilt es zu beachten Read More »

Palliativversorgung, Dekubitus, Durchgangssyndrom: Pflege, Krebserkrankungen

Grundrecht auf Palliativversorgung braucht weltweite Vernetzung von Klinik,Wissenschaft und Politik

Schwerst erkrankte Menschen und ihre Familien brauchen weltweit gleichberechtigten Zu-gang zu einer frühzeitigen, gut abgestimmten, vernetzten und schnittstellenübergreifenden Palliativversorgung. „Palliative Care must be part of the global health agenda“, forderte Prof. Phil Larkin, Präsident der European Association for Palliative Care (EAPC), bei der heutigen Eröffnung des 16. Weltkongresses der EAPC in Berlin. Der Kongress unter …

Grundrecht auf Palliativversorgung braucht weltweite Vernetzung von Klinik,Wissenschaft und Politik Read More »

Scroll to Top