schnarchen

Schlafapnoe

Schlafstörungen: Was ist das Schlafapnoe-Syndrom?

Schlafapnoe gehört zu den verschiedenen Atmungsstörungen, die vor allem im Schlaf auftauchen. Sie bringt  laute Schnarchgeräusche mit sich. Diese fallen außerdem durch Unregelmäßigkeit auf, da bei den Betroffenen während des Schlafens Atemaussetzer auftauchen. Verstärkt findet sich das Schlafapnoe-Syndrom, kurz OSAS, bei Männern mit Übergewicht. Unterschied zwischen „normalem“ Schnarchen und der Schlafapnoe Es gibt zahlreiche Menschen, die …

Schlafstörungen: Was ist das Schlafapnoe-Syndrom? Read More »

Schlaf; Paar schlafend im Bett

Mittel gegen Schnarchen / Schnarchschiene

Schnarchen ist etwas ganz natürliches, aber auch Etwas, das zu zwischenmenschlichen Problemen führen kann. Gelegentliches Schnarchen bei Schnupfen betrifft die meisten Menschen. Schwierig kann es jedoch werden, wenn derjenige, der mit dem Schnarcher in einem Raum schläft, dauerhaft in seiner Nachtruhe gestört ist. Da es für viele zu einer guten Partnerschaft gehört, mit dem Partner …

Mittel gegen Schnarchen / Schnarchschiene Read More »

Schlaf; Paar schlafend im Bett

Weniger schnarchen – gesünder leben

Aktuelle Studie belegt signifikante Schnarch-Reduktion durch Anti-Schnarch-Lösung SISSEL® SILENCIUM® Schnarchen ohne Atemaussetzer ist lästig, macht aber nicht krank – zumindest nicht den Schnarcher.  Diese Meinung vertrat bis vor kurzem die Mehrheit der Schlafforscher.  Neueste Studien haben ergeben, dass auch Schnarchen ohne Atemstillstände (Apnoe)  zu krankhaften Gewebsveränderungen an der Halsschlagader und im Rachenraum führen kann. Das …

Weniger schnarchen – gesünder leben Read More »

Schlafapnoe kann Bluthochdruck, Herz-Kreislauferkrankungen, Schlaganfall oder Depression verursachen

 „Der Schnarcher selbst schläft wunderbar“ – dieses Zitat des Dichters Eugen Roth stimmt leider nicht immer. „Schnarchen kann auch auf eine ernsthafte Krankheit, die Schlafapnoe, hinweisen. Dann ist der Schlaf des Schnarchers selbst ebenso gestört“, erklärt Mathias Huber, Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. In Deutschland schnarchen etwa 60 Prozent der Männer und 40 Prozent der Frauen zwischen …

Schlafapnoe kann Bluthochdruck, Herz-Kreislauferkrankungen, Schlaganfall oder Depression verursachen Read More »

Schnarchen oder der Weg ins Glück

Wir wollen durch dieses Märchen auf das gefährliche Schnarchen und dessen Folgen aufmerksam machen. Wenn “nur” geschnarcht wird, ist es sicherlich störend für Partner und Umgebung, jedoch wenn auch Atemaussetzer auftreten, handelt es sich um die ernstzunehmende Krankheit Schlafapnoe. Die Lieder kann man sich unter SCHNARCHERTV anhören und auch kostenlos downloaden. Ein nettes Märchen für Kinder und Erwachsene. Was ist Schnarchen?Wenn nachts die …

Schnarchen oder der Weg ins Glück Read More »

Schnarchen kann störend für den Partner, aber auch gefährlich sein: Nächtliche Atemaussetzer lösen Schlaganfälle und Herzinfarkte aus

Sägen, Pfeifen, Röcheln – keine Frage, Schnarchen stört. Und mit dem Alter steigert sich das allnächtliche Spektakel meist noch. Manches klingt, als liege da jemand in den letzten Zügen – dabei sind die stillen Phasen die eigentliche Gefahr: Atemaussetzer im Schlaf können auf Dauer zu schweren Schäden an Herz und Gehirn führen. Die Betroffenen merken …

Schnarchen kann störend für den Partner, aber auch gefährlich sein: Nächtliche Atemaussetzer lösen Schlaganfälle und Herzinfarkte aus Read More »

Scroll to Top