Überschüsse der Krankenkassen gehören in die medizinische Versorgung

Die Milliardenüberschüsse der Krankenkassen sind gegenwärtig in aller Munde und wecken politische Begehrlichkeiten. Überlegungen in mancher Partei, durch Forderungen nach Rückerstattungen von Prämien, nach Beitragssenkungen oder nach Abschaffung der 10-Euro-Praxisgebühr in der Wählergunst jetzt zu punkten, erteilt der Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. (BDU) indes eine klare Absage. „Das Beitragsaufkommen gehört in die medizinische Versorgung …

Überschüsse der Krankenkassen gehören in die medizinische Versorgung Read More »