RoACTEMRA

Rheumatoide Arthritis – Monotherapie mit Biologikum Tocilizumab jetzt möglich – Behandlung mit First-Line-Biologikum verbessert Lebensqualität

Anna Maria B. (Name d. Red. bekannt) ist Patientin mit Rheumatoider Arthritis. Obwohl sie Rheumatoide Arthritis hat, reist sie gerne. Auch Langstreckenflüge gehören dazu. Das war nicht immer so, denn vor noch drei Jahren hatte sie Angst vor neuen Rheumaschüben, hatte sie Angst vor unerträglichen Gelenkschmerzen in den Fingern. Rheumatoide Arthritis – eine Autoimmunkrankheit Die …

Rheumatoide Arthritis – Monotherapie mit Biologikum Tocilizumab jetzt möglich – Behandlung mit First-Line-Biologikum verbessert Lebensqualität Read More »

Zur Therapie der Rheumatoiden Arthritis eignen sich klassische Rheumamedikamente (DMARDs) nicht immer – Interleukin-6-Inhibitor als Alternative

Der ACR 2011 hat zur Therapie der Rheumatoiden Arthritis weitere Optionen aufgezeigt: Wenn bei Versagen einer Kombinationstherapie aus Biologikum und DMARD eine Biologika-Monotherapie angezeigt ist, kann der Interleukin(IL)-6-Rezeptorblocker Tocilizumab das Mittel der Wahl darstellen. „Sollte die Kombinationstherapie aus einem Biologikum und einem DMARD z.B. wegen MTX-Unverträglichkeit keine Option sein, so zeigen die Studienergebnisse, dass Tocilizumab …

Zur Therapie der Rheumatoiden Arthritis eignen sich klassische Rheumamedikamente (DMARDs) nicht immer – Interleukin-6-Inhibitor als Alternative Read More »

Scroll to Top