Radioaktivität

Radioaktive Strahlung in der Umwelt – Messwerte zur Radiologischen Lage in der Bundesrepublik Deutschland

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) veröffentlicht die in Freiburg gemessene natürliche und künstliche Radioaktivität ebenso wie die gemessenen Daten vom Deutschen Wetterdienst und der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt auf http://www.bfs.de/de/ion/papiere/schauinsland.html und aktualisiert die Daten täglich. Aktuellen Messwerte zur Ortsdosisleistung von etwa 1800 Sonden Auf http://odlinfo.bfs.de können außerdem die jeweils aktuellen Messwerte von etwa 1800 Sonden aufgerufen werden, …

Radioaktive Strahlung in der Umwelt – Messwerte zur Radiologischen Lage in der Bundesrepublik Deutschland Read More »

Spuren von Radioaktivität in Deutschland stellen keine gesundheitliche Gefährdung dar

Während die aus dem Kernkraftwerk in Fukushima austretende Radioaktivität gravierende Auswirkungen auf Menschen und Umwelt vor Ort hat, nimmt sie auf dem Weg nach Europa wie erwartet sehr stark ab. Die Messstation des BfS auf dem Schauinsland bei Freiburg hat geringe Konzentrationen an Xenon-133 und Jod 131 im Mikro-Becquerel-Bereich in der Atmosphäre erfasst (Jod: 60 …

Spuren von Radioaktivität in Deutschland stellen keine gesundheitliche Gefährdung dar Read More »

Radioaktive Stahlung in der Nähe deutscher Kernkraftwerke vernachlässigbar – keine Zunahme von Fehlbildungen bei Kindern in der Nähe von Kernkraftwerken

Fehlbildungen bei Neugeborenen – Kinder, deren Mütter in der Nähe von Kernkraftwerken wohnen, kommen nicht häufiger mit Fehlbildungen zur Welt. Zu diesem Ergebnis gelangen Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz in einer aktuellen Studie. Hierfür wurden mehr als 5.200 Neugeborene in einem zehn Kilometer Umkreis der Kernkraftwerke Biblis und Philippsburg sowie in der 20 Kilometer entfernten Region …

Radioaktive Stahlung in der Nähe deutscher Kernkraftwerke vernachlässigbar – keine Zunahme von Fehlbildungen bei Kindern in der Nähe von Kernkraftwerken Read More »

Scroll to Top