Plattenepithelkarzinome

Lipodystrophie, Schmerzstörung, Herzerkrankungen, Hämophilie A

Speiseröhrenkrebs: Bestrahlung und Medikamente vor der Operation können Überlebenszeit verdoppeln

In Deutschland erkranken jedes Jahr fast 7000 Menschen an einem Speiseröhrenkrebs. „Bei der Mehrheit handelt es sich um Plattenepithelkarzinome, die im oberen Abschnitt der Speiseröhre auftreten“, berichtet Professor Dr. med. Frederik Wenz, Direktor der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie am Universitätsklinikum Mannheim. Im unteren Abschnitt, am Übergang zum Magen, komme es eher zu Adenokarzinomen. „Diese …

Speiseröhrenkrebs: Bestrahlung und Medikamente vor der Operation können Überlebenszeit verdoppeln Read More »

Kehlkopfkrebs: Inzidenz, Mortalität, Überlebensraten, Prävalenz

Bösartige Tumoren des Kehlkopfes sind in der Regel Plattenepithelkarzinome. Die wesentlichen Risikofaktoren sind Zigarettenrauchen und starker Alkoholkonsum, wobei die Kombination beider Faktoren besonders schädlich ist. Der Einfluss weiterer Faktoren, wie Lebensstil, Ernährung oder Umweltbelastungen, ist noch nicht eindeutig geklärt, es gibt jedoch Hinweise auf einen schützenden Effekt von Obst- und Gemüseverzehr. Männer erkrankten bisher acht- …

Kehlkopfkrebs: Inzidenz, Mortalität, Überlebensraten, Prävalenz Read More »

Scroll to Top