personalisierte Medizin

Lungenkrebs – durch personalisierte Therapie für 50% der Lungenkrebspatienten Hoffnung auf neue Therapie

Lungenkrebs ist die dritthäufigste Krebsart in Deutschland, aber unverändert die häufigste Krebstodesursache. Jährlich erkranken circa 34.000 Männer und 15.600 Frauen. Die Diagnose wird heute auf Grundlage einer mikroskopischen Untersuchung einer Gewebeprobe aus der Lunge erstellt. Diese entscheidet im Weiteren auch über die Zuordnung zum kleinzelligen oder nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinom mit entsprechenden Therapievarianten. Dazu Prof. Büttner: „Durch …

Lungenkrebs – durch personalisierte Therapie für 50% der Lungenkrebspatienten Hoffnung auf neue Therapie Read More »

Hoffnung auf neue Therapieangebote – Das Überleben der Patienten kann deutlich gesteigert werden

Lungenkrebs ist die dritthäufigste Krebsart in Deutschland, aber unverändert die häufigste Krebstodesursache. Jährlich erkranken circa 34.000 Männer und 15.600 Frauen. Die Diagnose wird heute auf Grundlage einer mikroskopischen Untersuchung einer Gewebeprobe aus der Lunge erstellt. Diese entscheidet im Weiteren auch über die Zuordnung zum kleinzelligen oder nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinom mit entsprechenden Therapievarianten. Dazu Prof. Büttner: „Durch …

Hoffnung auf neue Therapieangebote – Das Überleben der Patienten kann deutlich gesteigert werden Read More »

Lungenkrebs – durch personalisierte Therapie für 50% der Lungenkrebspatienten Hoffnung auf neue Therapie

Lungenkrebs ist die dritthäufigste Krebsart in Deutschland, aber unverändert die häufigste Krebstodesursache. Jährlich erkranken circa 34.000 Männer und 15.600 Frauen. Die Diagnose wird heute auf Grundlage einer mikroskopischen Untersuchung einer Gewebeprobe aus der Lunge erstellt. Diese entscheidet im Weiteren auch über die Zuordnung zum kleinzelligen oder nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinom mit entsprechenden Therapievarianten. Dazu Prof. Büttner: „Durch …

Lungenkrebs – durch personalisierte Therapie für 50% der Lungenkrebspatienten Hoffnung auf neue Therapie Read More »

Trends und Infos in der Therapie des Lungenkrebs

Sind ältere Lungenkrebspatienten bei der Therapie benachteiligt?   Kolorektalkarzinom, Lungenkrebs und Hautkrebs – neue Therapiemöglichkeiten auf dem Amerikanischen Krebskongress vorgestellt In der Behandlung des Zervixkarzinoms kann Bevacizumab zukünftig eine neue Therapieoption darstellen. Für Patienten mit fortgeschrittenem Basalzellkarzinom wird Vismodegib in absehbarer Zeit eine Behandlungsoption eröffnen, wenn chirurgische oder strahlentherapeutische Maßnahmen nicht angezeigt sind. Das sind …

Trends und Infos in der Therapie des Lungenkrebs Read More »

Krebserkrankungen – Neue Wege zur maßgeschneiderten Antikörpertherapie

Antikörpertherapien haben in den letzten Jahren die Behandlung vieler Krankheiten – insbesondere Krebserkrankungen – revolutioniert. Dennoch ist es meist nur ein Teil der Patienten, bei denen die zielgerichtet eingesetzten Immunproteine die gewünschte Wirkung erzielen. Denn obwohl sich die Antikörper ganz spezifisch gegen Rezeptoren oder Proteine richten, die im jeweiligen Krankheitsgeschehen eine zentrale Rolle spielen, ist …

Krebserkrankungen – Neue Wege zur maßgeschneiderten Antikörpertherapie Read More »

Personalisierte Medizin erfolgreich – Inhibition von BRAF und anderen Subtypen bei Lungenkrebs, Hautkrebs sowie Angiogenesehemmung beim Ovarialkarzinom

Bei der Behandlung unterschiedlicher Krebsarten führt die Personalisierte Medizin bereits seit Jahren immer wieder zu neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und vielversprechenden Therapieansätzen. Voraussetzung für die bisher erzielten und zu erwartenden Erfolge sind nach Prof. Jürgen Wolf, Ärztlicher Leiter & Vorsitzender der Geschäftsführung Centrum für Integrierte Onkologie Köln Bonn (CIO), vor allem das wachsende Verständnis und Wissen …

Personalisierte Medizin erfolgreich – Inhibition von BRAF und anderen Subtypen bei Lungenkrebs, Hautkrebs sowie Angiogenesehemmung beim Ovarialkarzinom Read More »

Moderne Krebstherapie: Sequenztherapie und personalisierte Medizin auch bei Krebs im Alter sinnvoll

Wer sich dem Rentenalter nähert, sieht es: Immer mehr ältere Menschen sind in unserer Gesellschaft unterwegs. Die Alterspyramide steht Kopf und hat die bekannte „normale“ Alterspyramide in Deutschland verdrängt. – Und der epidemiologische Wandel geht weiter. Waren es 2008 noch 16,7 Millionen Bundesbürger im Alter über 65-Jahren, werden für das Jahr 2030  22,3 Millionen geschätzt …

Moderne Krebstherapie: Sequenztherapie und personalisierte Medizin auch bei Krebs im Alter sinnvoll Read More »

Fortgeschrittener Nierenzellkrebs – Sequenztherapie Firstline mit Bevacizumab plus IFN

Das fortgeschrittene Nierenzellkarzinom (RCC) galt noch bis vor wenigen Jahren als eine Erkrankung mit einer sehr schlechten Prognose, deren Verlauf im Allgemeinen weder durch die konventionelle Chemo- oder Radiotherapie noch durch Hormonmanipulation zu beeinflussen war. Lediglich die Beobachtung von Spontanremissionen legte die Annahme einer gesteigerten Tumorimmunogenität nahe und führte daher zur Etablierung der Immuntherapie mit …

Fortgeschrittener Nierenzellkrebs – Sequenztherapie Firstline mit Bevacizumab plus IFN Read More »

B-Zell-Therapie bei Rheumatoider Arthritis: früher Therapiebeginn mit Rituximab verbessert Hemmung der radiologischen Progression

Auf dem ACR-Kongress 2011 bestätigte erstmals eine prospektive Studie (SWITCH-RA) die überlegene Wirksamkeit der B-Zell-Therapie bei der Behandlung der Rheumatoiden Arthritis (RA) im Vergleich zu einem weiteren alternativen TNF-alpha-Hemmer nach Versagen des 1. TNF-alpha-Hemmers. Aktuelle Daten der REFLEX-Studie zeigten zudem: Je früher der Therapiebeginn mit Rituximab (RTX), desto effektiver ist die Hemmung der radiologischen Progression. …

B-Zell-Therapie bei Rheumatoider Arthritis: früher Therapiebeginn mit Rituximab verbessert Hemmung der radiologischen Progression Read More »

Krebsbehandlung durch Personalisierte Medizin optimiert

In den letzten Jahren wurden große Fortschritte in der personalisierten Krebstherapie erzielt. Zum einen wurden Medikamente entwickelt, die auf spezielle Zelleigenschaften des Krebsgewebes gerichtet sind, die in gesunden Zellen nicht vorkommen, so dass Krebszellen vernichtet und gesunde Zellen geschont werden. Eine mindestens ebenso bedeutende Weiterentwicklung stellt die personalisierte Medizin dar, bei der Tumorerkrankungen gezielt aufgrund …

Krebsbehandlung durch Personalisierte Medizin optimiert Read More »

Scroll to Top