Patienteninformationen

Detox-Gene, Krebsregister

Ärzte sehen informierte Patienten kritisch

Mehr als die Hälfte der niedergelassenen Ärzte findet informierte Patienten mindestens problematisch. 45 Prozent der Ärzte stimmen außerdem der Aussage zu, die Selbstinformation der Patienten erzeuge vielfach unangemessene Erwartungen und Ansprüche, die die Arbeit der Ärzte belaste. Dies geht aus einer Online-Umfrage der Bertelsmann Stiftung und der BARMER GEK hervor. Fast ein Drittel (30 Prozent) […]

Ärzte sehen informierte Patienten kritisch Weitere Informationen »

Wie Software den Pflegealltag revolutioniert

Ob der ständig fortschreitenden technischen Entwicklung ist es nicht verwunderlich, dass wir auch im medizinischen Bereich zunehmend mit hochmoderner Technik arbeiten. Auch in der Pflege treffen wir die innovativen Neuerungen immer häufiger an. Erst kürzlich berichteten wir darüber, wie kluge Köpfe Chemotherapien mithilfe von Software verbessert haben. Clevere Software revolutioniert jedoch nicht nur den Alltag

Wie Software den Pflegealltag revolutioniert Weitere Informationen »

Nach oben scrollen