Patienten

Digital Signage - Digitale Türschilder in der Arztpraxis

Digital Signage im Gesundheitsbereich: Diese Vorteile haben digitale Türschilder für Arztpraxen

Digital Signage. Im heutigen digitalen Zeitalter stehen zahlreiche spannende Technologien zur Auswahl, um die Arbeitsabläufe in Arztpraxen wesentlich effizienter zu gestalten. In diesem Zusammenhang konnten sich Lösungen aus dem Digital Signage-Bereich besonders bewähren. In vielen modernen Arztpraxen ersetzen digitale Beschilderungen bereits heute die herkömmlichen statischen Türschilder. Für den allgemeinen Praxisbetrieb gehen von den modernen Anzeigen […]

Digital Signage im Gesundheitsbereich: Diese Vorteile haben digitale Türschilder für Arztpraxen Weitere Informationen »

Avatare als Rettungssanitäter

Avatare als Rettungssanitäter

Avatare als Rettungssanitäter – es sieht aus wie ein Computerspiel. Auf dem Tablet erscheint ein Weihnachtsmarkt, auf dem sich ein Spieler – im wahren Leben ein Rettungssanitäter – hin- und her bewegt. Es hat eine Gasexplosion gegeben, Verletzte liegen verteilt auf dem Boden. Der Spieler nähert sich einem dieser zum Beispiel Avatare als Rettungssanitäter und

Avatare als Rettungssanitäter Weitere Informationen »

Notfallsanitäter

Notfallsanitäter – Ein Beruf für Lebensretter

In medizinischen Notfällen werden Notfallsanitäter schnell zum Lebensretter. Denn sie sind bis zum Eintreffen des Arztes für die Gesundheit ihrer Patienten verantwortlich. Dazu gehört die Durchführung lebensrettender Maßnahmen ebenso wie die wichtige Erstversorgung. Doch was genau bedeutet es eigentlich, Notfallsanitäter zu sein? Und wie läuft die Ausbildung zum Notfallsanitäter ab? Diese Tätigkeiten und Aufgaben gehören

Notfallsanitäter – Ein Beruf für Lebensretter Weitere Informationen »

Patientengewinnung durch effektives Praxismarketing

Patientengewinnung durch effektives Praxismarketing

Als gewinnorientiertes Unternehmen, muss eine Arztpraxis auch als solches geführt werden. Das bedeutet, dass vor allem in Großstädten, wo die Konkurrenz am stärksten ist, eine Expertise nicht ausreicht, um genügend Patienten zu gewinnen. Ein professionelles Praxismarketing und auch eine Digitalisierung im Gesundheitswesen sind somit unverzichtbar. Nebst dem Arzneimittelversand, der ebenfalls Teil der Digitalisierung ist und

Patientengewinnung durch effektives Praxismarketing Weitere Informationen »

Online Marketing für Ärzte

3 Schritte zum besseren Online-Marketing für Ärzte

Heute suchen potenzielle Patienten mehr denn je im Internet nach Ärzten und Gesundheitsdiensten vor Ort. Die Patienten nehmen ihre Gesundheit selbst in die Hand und achten dabei darauf, eine bekannte, sympathische und vertrauensvolle Beziehung zu einer potenziellen Praxis aufzubauen, bevor sie durch die Türen gehen oder einen Termin buchen. Also muss eine geeignete Online-Marketing-Strategie her,

3 Schritte zum besseren Online-Marketing für Ärzte Weitere Informationen »

Krankenpfleger

Die Arbeit der Krankenpfleger während Corona

Dass es Menschen in der Krankenpflege nicht immer gut ergeht, ist nicht neu. Doch die ohnehin kritische Lage spitzt sich während der Corona-Pandemie noch einmal zu. Besonders davon betroffen sind Pfleger, die jeden Tag aufs Neue an ihre Belastungsgrenze gehen müssen, um ihre Arbeit zu stemmen – und das manchmal sogar unter unpassenden Bedingungen. Angst

Die Arbeit der Krankenpfleger während Corona Weitere Informationen »

Pflegeexperte

Der Pflegeexperte – Beruf, Aufgaben und Einsatzfelder

Pflegeexperte. Die Zunahme hochinvasiver und spezialisierter Behandlungsverfahren und der damit verbundene erhöhte Pflege- und Überwachungsbedarf der betroffenen Patienten sind wesentliche Herausforderungen, die den Arbeitsalltag von Pflegenden in einem Klinikum der Maximalversorgung wie dem UKR kennzeichnen. Um dieser Entwicklung noch besser gerecht werden zu können, müssen Kliniken ihre Versorgungsstrukturen anpassen – ein Weg, den das UKR

Der Pflegeexperte – Beruf, Aufgaben und Einsatzfelder Weitere Informationen »

Dekubitus Wundliegen

Wie hoch ist das Sterberisiko, wenn sich Patienten nach einer Operation mit SARS-CoV-2 infizieren?

Sterberisiko von Patienten, die sich vor oder direkt nach einer Operation mit SARS-CoV-2 infizieren ist erhöht. Professor Dr. Alfred Königsrainer, klinischer Leiter der Studie in Tübingen und Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Allgemeine, Viszeral- und Transplantationschirurgie sieht das Tübinger Universitätsklinikum jedoch gut gerüstet: “Wir haben aus den vergangenen Wochen gelernt und uns gut vorbereitet. Bei

Wie hoch ist das Sterberisiko, wenn sich Patienten nach einer Operation mit SARS-CoV-2 infizieren? Weitere Informationen »

Krebserkrankungen

Operationen ab 04. Mai – Mehr als 1,6 Mio. Patienten auf Wartelisten

Operationen. 2018 wurden in Deutschland 16.974.415 Operationen durchgeführt. Geschätzt ergeben sich somit rund 8,5 Mio. durchgeführte planbare (elektive) Operationen im Jahr 2018. Das entspricht einer durchschnittlichen Zahl von 33.865 elektiven Operation (bei 251 Arbeitstagen) pro Tag. Hierbei handelte es sich beispielsweise um Operationen aus den Bereichen der Kardiologie, der Gallengänge, des Hüft- und des Kniegelenks

Operationen ab 04. Mai – Mehr als 1,6 Mio. Patienten auf Wartelisten Weitere Informationen »

Werbung für Ärzte

Marketing und Werbung für Ärzte

In früheren Zeiten war es Ärzten verboten, für sich oder für ihre Praxis Werbung zu betreiben. Daher glauben auch heute noch sehr viele Selbstständige in medizinischen Bereichen, keine Werbung machen zu dürfen. Doch die Zeiten haben sich geändert. In der heutigen Zeit muss auch jeder niedergelassene Arzt wirtschaftlich denken und ein ausgeklügeltes Marketing betreiben. Dabei

Marketing und Werbung für Ärzte Weitere Informationen »

Nach oben scrollen