Parodontitis

dentist, patient, dentist

Parodontitis gezielter mit Amöben behandeln

Die Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates und zählt zu den häufigsten chronischen Erkrankungen. In Deutschland leiden etwa 15 Prozent der Menschen an einer besonders schweren Form dieser Volkskrankheit. Unbehandelt führt Parodontitis zum Zahnverlust, sie begünstigt aber auch Arthritis, Kreislauf- und Krebserkrankungen. Während die bakterielle Vielfalt der Mundhöhle abnimmt, steigt die Häufigkeit von Entamoeba gingivalis …

Parodontitis gezielter mit Amöben behandeln Read More »

Implantat, Zahnverfärbungen, Zahnprophylaxe, Zahnimplantate, Zahnzusatzversicherung. Damit man dieses Ziel erreichen kann, wurden die Hand- und Winkelstücke, Medizintourismus, Zahnarzt, Zähne, Implantate, CMD, Zahnpflege

Zahnprophylaxe: Darauf sollten Sie achten

Für ein langes gesundes Leben ist Vorsorge besonders wichtig. Das gilt auch für unsere Zähne. Immer wieder betonen Experten, dass die Zahnprophylaxe nicht vernachlässigt werden darf. Sie kann dabei helfen, zeitraubende und schmerzhafte Karies- sowie Parodontitis-Behandlungen zu verhindern. Hier ist jedoch nicht nur der Zahnarzt gefragt. Auch zuhause kann man viel tun, damit Zähne und …

Zahnprophylaxe: Darauf sollten Sie achten Read More »

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Zahnfehlstellungen und Zahnfleischerkrankungen?

Zahnfleischerkrankungen und Zahnfehlstellungen. Hierfür wurden zahnmedizinische und soziodemographische Daten von 1.202 Probanden im Alter von 20 bis 39 Jahren in die Analysen einbezogen. Die Studienergebnisse wurden jetzt im renommierten englischen „Journal of clinical periodontology”* veröffentlicht.  Bei der Parodontitis handelt es sich um eine durch bakteriellen Zahnbelag verursachte Entzündung des Zahnfleisches, die im weiteren Verlauf zur …

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Zahnfehlstellungen und Zahnfleischerkrankungen? Read More »

Diabetes und Parodontitis: ein gefährliches Duo – Experten raten zur regelmäßigen Zahnarztkontrolle

Parodontitis ist die häufigste chronische Erkrankung weltweit. Als Hauptauslöser für die Entzündung des Zahnhalteapparates gilt der bakterielle Zahnbelag. Dieser führt zu einer oberflächlichen Entzündung des Zahnfleisches – der Gingivitis –, die sich unbehandelt zur Parodontitis ausweiten kann. „Außer mangelnder Mundhygiene sind Rauchen, Stress und genetische Faktoren Ursachen für diese chronische Entzündung“, erklärt DDG-Präsident Professor Dr. …

Diabetes und Parodontitis: ein gefährliches Duo – Experten raten zur regelmäßigen Zahnarztkontrolle Read More »

Gesunde Zähne, Mundhygiene., Zahngesundheit, Zahn-Prophylaxe

Die wichtigsten Behandlungsmethoden beim Zahnarzt

Für viele Menschen zählt der Besuch beim Zahnarzt zu einer lästigen Pflicht. Denn Zahnärzte empfehlen mindestens zweimal im Jahr zu einer Routineuntersuchung zu kommen. Dabei werden nicht selten Probleme im Mundraum festgestellt, die eine Behandlung benötigen. Jedoch kennen sich die wenigsten Patienten mit den verschiedenen Behandlungsmethoden eines Zahnmediziners aus. Denn ein Zahnarzt führt nicht nur …

Die wichtigsten Behandlungsmethoden beim Zahnarzt Read More »

Implantat, Zahnverfärbungen, Zahnprophylaxe, Zahnimplantate, Zahnzusatzversicherung. Damit man dieses Ziel erreichen kann, wurden die Hand- und Winkelstücke, Medizintourismus, Zahnarzt, Zähne, Implantate, CMD, Zahnpflege

Parodontose natürlich behandeln – gesunde Mundflora und feste Zähne

Regulatpro®Dent Healthy Mouth pflegt und schützt das Zahnfleisch und bringt die Mundflora in Balance Fast jeder von uns hat schon einmal unter Zahnfleischbluten gelitten. Die Erkrankung des Zahnfleisches wird als Parodontose oder auch Parodontitis bezeichnet. Plötzlich fängt das Zahnfleisch an zu bluten. Meistens beim Zähneputzen. Werden die Ursachen des Zahnfleischblutens nicht rechtzeitig bekämpft, kann es zur …

Parodontose natürlich behandeln – gesunde Mundflora und feste Zähne Read More »

Zahnimplantate, Zahnpflege , Zähne, Zahnersatz, Implantate

Pflege von Zahnimplantaten

Der Verlust eines Zahnimplantats kann verschiedene Ursachen haben. Dazu zählen eine starke biophysische Belastung, genetische Faktoren und der Lebensstil der Betroffenen. Studien zeigen jedoch, dass der häufigste Grund für einen Implantat-Verlust die mangelhafte, individuelle Mundpflege ist. Gründe für ein Zahnimplantat Das Einsetzen eines Zahnimplantates kann sowohl aus ästhetischen als auch aus medizinischen Gründen sinnvoll sein. …

Pflege von Zahnimplantaten Read More »

Diabetespatienten: Diabetiker haben zusätzliches Risiko hinsichtlich Entzündungen im Mund- und Rachenraum

Aktuelle Studien belegen eine Wechselwirkung zwischen Parodontitis und Diabetes, die Risiko und Verlauf der Krankheiten beeinflusst. Die Sterberate bei Diabetikern mit Nierenerkrankung steigert sich beispielsweise durch Parodontitis um das Achtfache. Dabei sind die Erkrankungen im Mundraum durch Hygiene und regelmäßige Besuche beim Zahnarzt leicht zu vermeiden, betonen die Experten der UniversitätsZahnMedizin (UZM) am Universitätsklinikum Carl …

Diabetespatienten: Diabetiker haben zusätzliches Risiko hinsichtlich Entzündungen im Mund- und Rachenraum Read More »

Diabetes und Parodontitis – zwei Volkskrankheiten mit Wechselwirkungen

Diabetes mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung mit zahlreichen Auswirkungen auf die Gesamtgesundheit. Neben Blutgefäßen und Nerven werden verschiedene Organe wie Herz und Nieren geschädigt. Dass auch Parodontitis, eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates, als eine häufige Folgeerkrankung bei Diabetes gilt und gleichzeitig Einfluss auf den Verlauf der Diabeteserkrankung nehmen kann, ist bis dato nur wenig bekannt. Anlässlich …

Diabetes und Parodontitis – zwei Volkskrankheiten mit Wechselwirkungen Read More »

Scroll to Top