nebenwirkungsfreie Krebsbe

„Lokale Wärmetherapie gewinnt an Bedeutung in Schweizer Onkologie“

„ Die Schweizer Klinik in Lustmühle nutzt bereits die Ganzkörper-Hyperthermie. Seit Juni 2014 erweitert sie die integrative Onkologie um die lokoregionale Wärmetherapie (Oncothermie). Szász: „Sie ermöglicht die Behandlung nahezu aller Tumorlokalisationen. Der Erwärmungseffekt unterscheidet sich von der Ganzkörpererwärmung: Diese erwärmt den Tumor durch erhitztes Blut. Die lokale Wärmetherapie erwärmt ausschließlich den Tumor. Die Körpertemperatur bleibt …

„Lokale Wärmetherapie gewinnt an Bedeutung in Schweizer Onkologie“ Read More »

Hyperthermie auf der Agenda des Berliner Krebskongresses 2014

„Wir begrüßen es, dass der wichtigste deutschsprachige Kongress zu den Themen Krebsdiagnostik und Krebstherapie ebenfalls die Hyperthermie auf der Agenda hat. Der Deutsche Krebskongress fokussiert 2014 drei zentrale Anliegen: Interdisziplinarität, Innovationen  sowie Individualisierung. „Dabei öffnet sich ein Fenster für die Hyperthermie, die von der Deutschen Krebsgesellschaft  als vierte Säule der Krebsbehandlung betrachtet wird, neben Chirurgie, …

Hyperthermie auf der Agenda des Berliner Krebskongresses 2014 Read More »

Hyperthermie auf der Agenda des Berliner Krebskongresses 2014

„Wir begrüßen es, dass der wichtigste deutschsprachige Kongress zu den Themen Krebsdiagnostik und Krebstherapie ebenfalls die Hyperthermie auf der Agenda hat. Der Deutsche Krebskongress fokussiert 2014 drei zentrale Anliegen: Interdisziplinarität, Innovationen  sowie Individualisierung. „Dabei öffnet sich ein Fenster für die Hyperthermie, die von der Deutschen Krebsgesellschaft  als vierte Säule der Krebsbehandlung betrachtet wird, neben Chirurgie, …

Hyperthermie auf der Agenda des Berliner Krebskongresses 2014 Read More »

Scroll to Top