Nasenbluten

Hypertonie, Bluthochdruck-Patienten, Bluthochdruck, Blutdruck, Bluthochdruck, Blutdruckmessen

Bluthochdruck und seine Tragweite

Ein zu hoher Blutdruck entwickelt sich langsam, weshalb viele Betroffene lange gar nichts davon mitbekommen. Ernste Folgen und hohe Risiken bestimmter Erkrankungen lassen sich allerdings vermeiden, wenn rechtzeitig Maßnahmen ergriffen werden. Die Gefahr der Hypertonie Bluthochdruck (Hypertonie) befindet sich nun schon seit einiger Zeit auf der Liste der bedrohlichsten Krankheiten und breitet sich auch innerhalb …

Bluthochdruck und seine Tragweite Read More »

Nasenbluten kann man verhindern

Nasenbluten kann durch äußere Einwirkung wie Schlag oder Stoß oder Nasenbohren ausgelöst. Es kann aber auch als Begleiterscheinung von hohem Blutdruck, von Schnupfen, durch eine Chemotherapie oder durch Lebererkrankungen ausgelöst werden. Arteriosklerose, Vitamin-C-Mangel, zu trockene Schleimhäute durch trockene Heizungsluft oder Medikamente, die die Blutgerinnung beeinflussen, können weitere Ursachen sein. Auch durch die Einnahme der Anti-Baby-Pille …

Nasenbluten kann man verhindern Read More »

Scroll to Top