Muskeln

Dekubitus Wundliegen

Dekubitus oder Wundliegen – ein häufiges Pflegeproblem

Dekubitus oder Wundliegen betrifft Patienten, die in ihrer Bewegungsfähigkeit höhergradig eingeschränkt sind. Es handelt sich um eine Hautschädigung, die ohne sofortige Behandlung immer weiter in die Tiefe reichen und dadurch auch Unterhautfettgewebe, Muskeln und Knochen zerstören kann. Durch Pflegemaßnahmen kann Wundliegen weitgehend verhindert werden. Je nach Tiefe der Wunde sind verschiedene Therapien erforderlich. Wie entsteht …

Dekubitus oder Wundliegen – ein häufiges Pflegeproblem Read More »

Trainieren im Alter

Trainieren im Alter? Diese Übungen sind ideal für Senioren

Viele Menschen schrauben mit zunehmendem Alter ihren alltäglichen Sport zurück. Sie bewegen sich weniger und treiben vor allem weniger Sport. Häufiger Grund dafür: die Gelenke schonen. Dabei ist mangelnde Betätigung keinesfalls besser für die Gelenke. Auch im Alter ist eine gewisse Fitness wichtig – nicht nur für das eigene Wohlbefinden, sondern ebenso für Gelenke und …

Trainieren im Alter? Diese Übungen sind ideal für Senioren Read More »

Kalt duschen

Kalt duschen für mehr Gesundheit und mentale Stärke

Viele Menschen gönnen sich nach dem Aufstehen eine warme Dusche, bevor sie in den Tag starten. Eine kalte Dusche aber macht deutlich schneller und effektiver wach. Noch dazu hat das kalte Wasser eine Vielzahl gesundheitlicher Vorteile. Wer allein bei der Vorstellung eine Gänsehaut bekommt: Keine Sorge – Kältetoleranz lässt sich trainieren.  Heutzutage sind im Fachhandel diverse moderne …

Kalt duschen für mehr Gesundheit und mentale Stärke Read More »

Spinale Muskelatrophie: Auch Erwachsene therapierbar

Die spinale Muskelatrophie (SMA) kann in allen Altersstufen auftreten. Wer sie bekommt, leidet unter fortschreitender Muskelschwäche, Muskelschwund und im Krankheitsverlauf auch unter Lähmungserscheinungen. Die Entdeckung der ursächlichen Genmutation hat zur Entwicklung von Nusinersen geführt. Das Medikament sorgt dafür, dass das fehlende Protein SMN gebildet wird. Es ist wichtig, damit Nervenzellen mit Muskelzellen kommunizieren. Kinder können …

Spinale Muskelatrophie: Auch Erwachsene therapierbar Read More »

gesunder Muskelaufbau, Muskelaufbau, EMS-Training

So geht gesunder Muskelaufbau

Gesunder Muskelaufbau. Schlanker, fitter, stärker: Seit Jahren zieht es mehr und mehr Deutsche ins Fitnessstudio, wo sie ihren Körper stählen. Grundsätzlich ist diese Entwicklung durchaus positiv zu bewerten – solange die körperlichen Grenzen akzeptiert werden. Denn wer zu früh mit zu viel Gewichten trainiert oder sich keine Erholungspausen gönnt, riskiert schwere Schädigungen der Muskeln und …

So geht gesunder Muskelaufbau Read More »

Sodbrennen während der Schwangerschaft, Schwangerschaft, Handdeformationen, E-Zigaretten, Sodbrennen, Hebammenreformgesetz, Geburtsschmerzen, Fatness in Baby, Folsäure, Schwangerschaftsdiabetes, Schwangerschaft: Frühchen, Schwanger

Vorbeugen von Geburtsschmerzen

Der richtige Umgang mit Geburtsschmerzen. Kurz vor der Geburt sind die Gefühle der werdenden Mutter häufig gemischt – vor allem beim ersten Kind. Dabei treten viele Fragen auf: wie stark werden die Schmerzen sein? Kann man Geburtsschmerzen vorbeugen? Welche Alternativen gibt es zu den bekannten schmerzlindernden Medikamenten? Die Geburt des eigenen Kindes ist eine intensive Erfahrung, …

Vorbeugen von Geburtsschmerzen Read More »

Gesundheit von Kindern, Muskelgewebe, Angeborne Blutarmut, Anämie

Oszillation im Muskelgewebe

Muskelgewebe. Die Stammzellen des Muskels müssen jederzeit auf dem Sprung sein: Wird der Muskel beispielsweise beim Sport verletzt, ist es ihre Aufgabe, sich so rasch wie möglich zu neuen Muskelzellen zu entwickeln. Soll der Muskel wachsen, weil sein Besitzer dies vielleicht ebenfalls noch tut oder aber angefangen hat, vermehrt Sport zu treiben, ist die Verwandlung …

Oszillation im Muskelgewebe Read More »

Künstliche Intelligenz, Rachenmandeln, Krebstherapie, Immuntherapie, Immunologische Konzepte gegen Krebs, Hepatitis, Parkinson, Krebszellen untersuchen

Parkinson: Vitamin B3 hat positive Wirkung auf geschädigte Nervenzellen

Parkinson. Zittrige Hände, steife Muskeln und verlangsamte Bewegungen – das sind die typischen Symptome der Parkinsonerkrankung. Rund 220.000 Personen sind in Deutschland von der Krankheit betroffen, die zunehmend mit steigendem Alter auftritt. Sie beruht auf dem Verlust von Nervenzellen im Gehirn und ist bislang nicht heilbar. Ein Forschungsteam um Dr. Dr. Michela Deleidi am Hertie-Institut …

Parkinson: Vitamin B3 hat positive Wirkung auf geschädigte Nervenzellen Read More »

Sprühdose

Muskeln aus der Spraydose

Wer aufgrund einer Herzinsuffizienz auf eine Transplantation angewiesen ist, muss auf ein passendes Spenderorgan hoffen. Eine elegante Alternative wäre ein künstliches Herz, welches nach der Implantation keinerlei Abstossungsreaktionen im Körper auslöst. Das Projekt «Zurich Heart» des Forschungsverbundes Hochschulmedizin Zürich, dessen Partner die Empa ist, entwickelt derzeit ein solches Kunstherz. Damit die Pumpe aus dem Labor …

Muskeln aus der Spraydose Read More »

Scroll to Top