Morgensteifigkeit

Rheuma

Was bedeutet Rheuma – Rheumapatienten informieren über ihre Erkrankung

Rheuma. Gemeinsam mit dem Verein Deutsche Rheuma-Liga NRW entwickelt das Department für Pflegewissenschaft der hsg Bochum unter Leitung von Dr. Sandra Bachmann, Professorin für pflegerische Versorgung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien an der hsg Bochum, und der Mitarbeit von Jens Riede, wissenschaftlicher Mitarbeiter im hsg-Department für Pflegewissenschaft, in dem Projekt ‚Rheuma hautnah – Auch …

Was bedeutet Rheuma – Rheumapatienten informieren über ihre Erkrankung Read More »

Rheumatoide Arthritis – Monotherapie mit Biologikum Tocilizumab jetzt möglich – Behandlung mit First-Line-Biologikum verbessert Lebensqualität

Anna Maria B. (Name d. Red. bekannt) ist Patientin mit Rheumatoider Arthritis. Obwohl sie Rheumatoide Arthritis hat, reist sie gerne. Auch Langstreckenflüge gehören dazu. Das war nicht immer so, denn vor noch drei Jahren hatte sie Angst vor neuen Rheumaschüben, hatte sie Angst vor unerträglichen Gelenkschmerzen in den Fingern. Rheumatoide Arthritis – eine Autoimmunkrankheit Die …

Rheumatoide Arthritis – Monotherapie mit Biologikum Tocilizumab jetzt möglich – Behandlung mit First-Line-Biologikum verbessert Lebensqualität Read More »

Rheuma und Rheumathoide Arthritis – worin besteht der Unterschied?

 Unter Rheuma (altgr. rheo ,ich fließe’) werden Beschwerden zusammengefaßt, die häufig den Stütz- und Bewegungsapparat betreffen. Aber außer Knochen und Gelenken können auch Bindegewebe und Muskeln betroffen sein. Rheuma ist ein Sammelbegriff für eine Störung des Immunsystems, das Teile des eigenen Körpers angreift. Daher spricht der Arzt auch von einer Autoimmunkrankheit.  Die Folge dieser Autoimmunerkrankung …

Rheuma und Rheumathoide Arthritis – worin besteht der Unterschied? Read More »

Scroll to Top