Chronische Schlafstörungen sind keine Bagatelle – Fehlzeiten am Arbeitsplatz nehmen zu

Schlafstörungen  – Die Hälfte der Berufstätigen leidet offenbar unter Schlafstörungen; sie schlafen schlecht ein oder durch. Zu dieser Erkenntnis gelangte eine Studie der Deutschen Angestellten-Krankenkasse (DAK). Demnach haben durch die Schlafstörungen die Fehlzeiten am Arbeitsplatz seit dem Jahr 2004 um rund 50 Prozent zugenommen. Jeder zweite der Befragten im Berufsleben hat angegeben, dass er manchmal …

Chronische Schlafstörungen sind keine Bagatelle – Fehlzeiten am Arbeitsplatz nehmen zu Read More »