LASIK

Augenlasern:

Endlich wieder sehen ohne Brille dank Augenlasern

Mit dem Begriff Augenlasern wird ein operativer Eingriff am Auge bezeichnet. Dieser führt dazu, dass Brillenträger wieder ohne Sehhilfe scharf sehen können. Damit lassen sich die vier Hauptgründe für eine verminderte Sehkraft behandelt, und zwar Astigmatismus, Alterssichtigkeit sowie Kurt- und Weitsichtigkeit. Mehr zu diesem Thema lesen Sie im Folgenden. Hornhaut und Augenlinse Das Auge setzt …

Endlich wieder sehen ohne Brille dank Augenlasern Read More »

Altersbedingte Makuladegeneration, Netzhautdegeneration, Laserkorrekturen, Augenerkrankungen, Blendschutz, Bildschirmarbeit

Minimal invasive Laserkorrekturen am Auge mit der ReLEx SMILE-Methode

Laserkorrekturen mit ReLEx SMILE-Methode. Für viele Patienten mit Sehschwäche ist der Wunsch nach einer Unabhängigkeit von Sehhilfen wie Brille oder Kontaktlinsen ein wesentlicher Beweggrund, sich für eine Laserkorrektur am Auge zu entscheiden. Nicht jeder Patient eignet sich dafür: Insbesondere für Patienten mit einer dünnen Hornhaut ist das etablierte und bekannte LASIK-Verfahren oft keine Option. Seit …

Minimal invasive Laserkorrekturen am Auge mit der ReLEx SMILE-Methode Read More »

Scroll to Top