Krebskrankheiten

Krebs: Das Immunsystem besitzt die Fähigkeit, das Krebs-Wachstum zu stoppen

Prof. Martin Röcken, Ärztlicher Direktor der Universitäts-Hautklinik erläutert die Ausgangslage bei der Bekämpfung der Krebskrankheiten: „Bis heute ist es ein wichtiges Ziel der Krebstherapie, möglichst alle Krebszellen zu töten. Doch zeigen die letzten 50 Jahre, dass überlebende Krebszellen auch nach intensiver, Zell-tötender Therapie wieder wachsen und Metastasen verursachen können. Schon lange wird daher“, so Prof. …

Krebs: Das Immunsystem besitzt die Fähigkeit, das Krebs-Wachstum zu stoppen Read More »

Krebs: Das Immunsystem kann Krebs und Krebszellen in Dauerschlaf versetzen

Prof. Martin Röcken, Ärztlicher Direktor der Universitäts-Hautklinik erläutert die Ausgangslage bei der Bekämpfung der Krebskrankheiten: „Bis heute ist es ein wichtiges Ziel der Krebstherapie, möglichst alle Krebszellen zu töten. Doch zeigen die letzten 50 Jahre, dass überlebende Krebszellen auch nach intensiver, Zell-tötender Therapie wieder wachsen und Metastasen verursachen können. Schon lange wird daher“, so Prof. …

Krebs: Das Immunsystem kann Krebs und Krebszellen in Dauerschlaf versetzen Read More »

Scroll to Top