Krebsinformationsdienst

Medikamente, Krebsmedikamente: Arzneimittelengpässe

Hilfe bei Zweifel an der Wirksamkeit der Krebsmedikamente

Zweifel an der Wirksamkeit ihrer Krebsmedikamente können bei Patienten und Angehörigen ein hohes Maß an Ratlosigkeit und Unsicherheit auslösen. Wer sich unabhängig und auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand über therapeutische Möglichkeiten informieren möchte, kann sich an den Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums wenden.  Widersprüchliche Informationen über die Wirksamkeit vieler Krebsmedikamente Über die Wirksamkeit vieler Krebsmedikamente kursieren widersprüchliche …

Hilfe bei Zweifel an der Wirksamkeit der Krebsmedikamente Read More »

Familie, Gesundheit, Gesundheitstage

Schizophrenie-Medikament bremst Bauchspeicheldrüsenkrebs

Krebs der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) ist eine extrem aggressive Erkrankung: Fast ebenso viele Menschen, wie jedes Jahr an diesem Tumor erkranken, versterben auch daran. Betroffen sind in Deutschland jährlich 9100 Männer und 9500 Frauen (Prognose für 2016, Robert Koch Institut). Während bei den meisten anderen Krebsarten Fortschritte in der Vorbeugung, Früherkennung und Therapie die Sterblichkeitsraten senken …

Schizophrenie-Medikament bremst Bauchspeicheldrüsenkrebs Read More »

Scroll to Top