Krankenkasse

Seniorin im Pflegebett mit

Pflege daheim – perfekt ausgestattet mit dem Pflegebett

Pflegebett klingt erst einmal steril und wenig wohnlich. Doch diese Vorstellung kann heute definitiv revidiert werden. Moderne Pflegebetten kombinieren die Vorzüge eines medizinisches Pflegebettes mit der Wohnlichkeit und dem Design zeitgemäßer Einzel- oder Doppelbetten. Das passende Pflegebett finden Je nach Menschen, Pflegegrad oder Behinderung muss das neue Pflegebett verschiedene Aufgaben erfüllen. Die Person soll sich …

Pflege daheim – perfekt ausgestattet mit dem Pflegebett Read More »

App

Medizinische Hilfe aus dem Smartphone – Welche Apps sind empfehlenswert?

Heutzutage besitzt fast jeder ein Smartphone mit einem günstigen Handytarif, der das Surfen im Internet und die Anwendung von Apps an jedem denkbaren Ort zu jeder beliebigen Zeit ermöglicht. Immer häufiger werden dabei Smartphones als Gesundheitshelfer eingesetzt. Jeder fünfte Deutsche nutzt laut der IKK classic mittlerweile medizinische Apps. Doch welche Anwendungen sind empfehlenswert? Ärzte in …

Medizinische Hilfe aus dem Smartphone – Welche Apps sind empfehlenswert? Read More »

Brustkrebs, Bruststraffung, Brustvergrößerung, größerer Busen, Brust, Brustvergrößerung, größere Brust

Brustoperationen aus medizinischen Gründen

Die eigenen Brüste nach dem persönlichen Ideal zu formen, davon träumen viele Frauen. Der häufigste Grund dafür, dass Brust-OPs vorgenommen werden, ist der Wunsch nach einem schöneren, strafferen und größeren Busen. Die Brustvergrößerung ist und bleibt neben der Fettabsaugung der mit Abstand beliebteste Schönheitseingriff. Geschrumpfte oder erschlaffte Brüste infolge von Schwangerschaften, altersbedingt oder durch eine …

Brustoperationen aus medizinischen Gründen Read More »

Hüftfraktur, Pflegemittel

Pflegemittel im Alltag: Wer trägt die Kosten?

Manchmal kommt es über Nacht, manchmal geht der Prozess schleichend voran: eine Person erkrankt und kann sich im Alltag nicht mehr alleine versorgen. Familienmitglieder springen ein und übernehmen die Pflege des Angehörigen. Pflegebedürftige brauchen Hilfsmittel, wobei im Einzelfall zu entscheiden ist, welche Hilfsmittel nötig sind. Denn diese hängen stark von der Erkrankung ab. Fakt ist, …

Pflegemittel im Alltag: Wer trägt die Kosten? Read More »

GKV oder PKV: Für wen sich der Wechsel zur Privatversicherung lohnt

In Deutschland gibt es rund 70 Millionen gesetzlich Versicherte und knapp neun Millionen Privatversicherte. Dabei ist die Zahl der Privaten in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Vom Wechsel in die private Krankenversicherung (PKV) versprechen sich viele Mitglieder bessere Leistungen und günstigere Beiträge. Jedoch profitieren nicht alle Personengruppen von den Vorteilen der PKV. Sich versichern ist …

GKV oder PKV: Für wen sich der Wechsel zur Privatversicherung lohnt Read More »

Parkinson Netzwerk für alle Patienten mit der Diagnose eines Morbus Parkinson

Das Kölner Parkinson Netzwerk ist online. Es wurde an der Uniklinik Köln ins Leben gerufen, um eine nahtlose und schnellere medizinische Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Am Kölner Parkinson Netzwerk können alle Patienten mit der Diagnose eines Morbus Parkinson teilnehmen, unabhängig von Alter und Krankenkassenzugehörigkeit. Zu Beginn der Pressekonferenz sagte Prof. Dr. Gereon R. Fink, …

Parkinson Netzwerk für alle Patienten mit der Diagnose eines Morbus Parkinson Read More »

Überschüsse der Krankenkassen gehören in die medizinische Versorgung

Die Milliardenüberschüsse der Krankenkassen sind gegenwärtig in aller Munde und wecken politische Begehrlichkeiten. Überlegungen in mancher Partei, durch Forderungen nach Rückerstattungen von Prämien, nach Beitragssenkungen oder nach Abschaffung der 10-Euro-Praxisgebühr in der Wählergunst jetzt zu punkten, erteilt der Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. (BDU) indes eine klare Absage. „Das Beitragsaufkommen gehört in die medizinische Versorgung …

Überschüsse der Krankenkassen gehören in die medizinische Versorgung Read More »

Gesundheitskarte in Arztpraxen: Vorbereitung auf Gesundheitskarte läuft

Ab Oktober 2011 werden Versicherte bundesweit ihre elektronischen Gesundheitskarten als Nachweis einer bestehenden Krankenversicherung in Arzt- und Zahnarztpraxen vorlegen. Für das Auslesen der neuen Karten kommen Kartenlesegeräte zum Einsatz, die sowohl die elektronischen Gesundheitskarten als auch die bisherigen Krankenversichertenkarten auslesen können. Für die Anschaffung und die Installation dieser neuen Kartenlesegeräte erhalten Ärzte, Zahnärzte und Krankenhäuser …

Gesundheitskarte in Arztpraxen: Vorbereitung auf Gesundheitskarte läuft Read More »

DNA-Analyse zur Darmkrebs-Früherkennung – Unkomplizierter Bluttest für Selbstzahler

In Deutschland erkranken jährlich rund 37.200 Männer und 36.000 Frauen an Darmkrebs. Das Risiko für die Tumorerkrankung steigt ab 50 Jahren stark. Die gesetzlichen Krankenkassen bezahlen von diesem Alter an jährlich einen Stuhltest und ab dem 55. Lebensjahr eine Darmspiegelung. Aber vielen Menschen behagt weder der Stuhltest noch die Koloskopie. „Das große Thema in der …

DNA-Analyse zur Darmkrebs-Früherkennung – Unkomplizierter Bluttest für Selbstzahler Read More »

Diabetiker demonstrieren für Blutzuckerteststreifen

Diabetiker brauchen Blutzuckerteststreifen, um zu wissen, wo ihr Blutzuckerwert liegt. Mit guter Schulung können Sie je nach Ergebnis das Richtige tun. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) will diese Teststreifen nun für nicht mit Insulin behandelte Diabetiker aus dem Leistungskatalog der Gesetzlichen Krankenkassen streichen. Der Deutsche Diabetiker Bund (DDB) hatte aus diesem Anlass zu einer Demonstration aufgerufen. …

Diabetiker demonstrieren für Blutzuckerteststreifen Read More »

Scroll to Top