Studie untersucht Strategien zur Vermeidung von Krankenhausinfektionen und Multiresistenzen

Krankenhausinfektionen und Antibiotikaverbrauch sind zwei Seiten einer Medaille. Veränderungen an der einen Stelle ermöglichen Verbesserungen an der anderen. Wie die aktuellen Maßnahmen zur Infektionsvermeidung und zum reduzierten Antibiotikaverbrauch in Kliniken weiter verbessert werden können, wollen die Hygieneexperten des Instituts für Hygiene/Krankenhaushygiene am Universitätsklinikum Leipzig untersuchen. Im Zentrum der Studie steht dabei die Chirurgie. „Die häufigsten …

Studie untersucht Strategien zur Vermeidung von Krankenhausinfektionen und Multiresistenzen Read More »